Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 1561 Einträge gefunden
pro Seite:   Suche nach:

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah

< 1 ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 32 >
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
401 Three times Der Film erzählt drei Romanzen ab 1966, ab 1911 und ab 2005. Sie setzen in ländlicher Umgebung ein, zeigen die Intimität des Hauses und enden in den Weiten einer Grossstadt. Hsiao-hsien Hou 2005 Frankreich, Taiwan Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
402 Oliver Twist Oliver Twist entflieht aus dem Waisenhaus und gerät in die Hände von Fagin, der eine Bande krimineller Taschendiebe um sich versammelt. Als Oliver ihm entkommt, beschliessen er und sein Kompagnon Sykes, Oliver umzubringen, damit er sie nicht verrät. Sykes Freundin Nancy sucht Oliver zu retten, wird aber von Sykes ermordet. Dieser kommt auf der Flucht vor der Polizei um. Roman Polanski 2005 Kanada Epilepsie, Literaturverfilmung
403 Bee Season - Die Buchstabenprinzessin Die 11jährige Eliza Naumann, Tochter von Saul Naumann, Professors für Religion, und seiner Frau Miriam „sieht“ Worte geschrieben, die man ihr sagt. Von ihrem Vater trainiert ist sie im Begriff den Nationalen Buchstabierwettbewerb zu gewinnen. Saul erklärt sich die Welt kabbalistisch als Universum strukturiert von Buchstaben. Sein begabter Sohn Aaron und seine von Erinnerungen gequälte Frau vernachlässigt er mit Eliza, die sich vom unbeachteten Kind zum Familienmittelpunkt befördert sieht. Scott McGehee 2005 USA Epilepsie
404 Riding the bus with my sister Die Professorin und Schriftstellerin Rachel Simon begleitet ihre geistig behinderte, epilepsiekranke Schwester Beth bei ihren täglichen Busfahrten durch Pensilvania City. Beth lebt allein und hat einen Fraund, Jesse. Sie wird von den beiden Sozialarbeiterinnen Vera and Olivia betreut. Anjelica Huston 2005 USA Epilepsie, geistiges Kind
405 ewige Gärtner, Der X Tessa Quayle, Ehefrau von Justin, einem britischen Diplomaten in Kenia, und ihr Fahrer Arnold Bluhm, aus Afrika gebürtiger belgischer Arzt, werden ermordet. Sie waren den Machenschaften eines Pharmakonzerns auf der Spur, der ein gegen Tuberkulose wirksames Medikament im Zusammenhang mit kostenlosen Aids-Tests in Afrika erprobt. Dabei sollen tödliche Nebenwirkungen des Medikaments, von dem der Konzern sich riesige Gewinne erhofft, im Schnellverfahren ausgetestet werden. Die Britische Regierung deckt den Skandal aus wirtschaftlichen Gründen. Justin Quayle bringt das Komplott ans Licht mithilfe von NGO-Aktivisten und um den Preis seines eigenen Lebens. Fernando Meirelles 2005 USA Tuberkulose, Aids, Arzt-Patient-Verhältnis, Literaturverfilmung
406 Mozart und der Wahl X Der zurückhaltende Donald Morton hat Mathematik studiert. Er ist ein genialer und manischer Zahlenfans. Er jobbt als Taxifahrer, weil er nicht mit der Welt zurechtkommt. Die extrovertierte Friseuse Isabelle Sorenson ist voller Lebenslust und provozierender Einfälle. Beide begegnen sich in der Selbsthilfegruppe für junge Menschen mit Aspergersyndrom, die Donald gegründet hat. Beide verlieben sich ineinander, aber die gegensätzlichen Charaktere und Lebensentwürfe zu vereinigen, stellt sich als schwierig heraus. Petter Naess 2005 USA Autismus, Selbstmord