Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 1553 Einträge gefunden
pro Seite:   Suche nach:
< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 32 >
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
201 Allein X Die Studentin Maria führt ein Leben am Rand der Psychose. Sie sucht mit Sex, Tabletten und Alkohol die Angst vor dem Alleinsein zu betäuben. Erstmals fühlt sie sich in der Beziehung zu ihrem Kommilitonen Jan aufgehoben. Doch sie steuert erneut auf eine Katastrophe zu. Erst Jans Beständigkeit überzeugt sie. Thomas Durchschlag 2004 Deutschland Psychose, Alkoholismus
202 Krupp - eine deutsche Familie X Auf dem Totenbett lässt Bertha Krupp sieben Jahrzehnte der Stahl-Dynastie Revue passieren. Ihr Leben lang hat sie die Familie "zusammengehalten" - unnachgiebig gegenüber Ehemann, Sohn und sich selbst. Nun tut es das Herz nicht mehr. Vom Bett, das ihr Totenbett sein wird, lässt sie insbesondere den Kampf um ihren Sohn, der an der Strenge der Mutter fast zerbrach, wieder aufleben. 1967 stirbt das letzte im Unternehmen aktive Familienmitglied, Alfried, der zuvor das Unternehmen in eine Stiftung umgewandelt hat. Carlo Rola 2009 Deutschland Herzinfarkt
203 Emmas Glück Verliebte Der Gebrauchtwagenverkäufer Max erfährt, dass er an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt ist und nur noch wenige Monate zu leben hat. Mit einem Sack voll Geld, auf der Flucht vor sich selbst landet er nach einem Autounfall auf dem hoch verschuldeten Schweinehof der eigenbrödlerischen Emma. Er lernt die Liebe kennen und stirbt, von Emma betreut und schliesslich umgebracht, in Frieden. Sven Taddicken 2006 Deutschland Krebs, Unfallfolgen, Sterbehilfe, Euthanasie, Literaturverfilmung
204 Vision - Aus dem Leben der Hildegard von Bingen X Ihre adeligen Eltern bringen Hildegard als Kind ins Benediktinerkloster Disibodenberg - ein Männer und Frauenkloster. Die Äbtissin Jutta von Sponheim wird ihre Ersatzmutter. Sie macht sie mit der Heilkunde vertraut und fördert ihre musikalische Begabung. Hildegard wird ihre Nachfolgerin. Die Kirchenleitung erlaubt Hildegard die Veröffentlichung ihrer Visionen, die sie von klein auf anfallartig überkommen. Hildegard schafft sich im neu erbauten Kloster Rupertsberg an der Nahe eine eigene weltoffene Wirkungsstätte. Mit ihren Büchern zur Kosmologie und zur Medizin wird sie - trotz vieler Anfeindungen - eine Autorität. Margarethe von Trotta 2009 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Psychose, Halluzination
205 Dr. Molly & Karl: Sein Kampf Der rechtsradikale Politiker Strellbeck erleidet während einer Veranstaltung einen epileptischen Anfall. In Dr. Molly's Klinik ist er nicht gut angesehen. Antiepileptika schlagen bei ihm nicht an. Deswegen ist eine Hemispherktomie geplant. 2008 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Epilepsiechirurgie, Hirnoperation
206 F.M.D. - Psychogramm eines Spielers Der Spieler, nach Dostojewski Georg Tressler 1971 Deutschland Epilepsie, Literaturverfilmung
207 barfuß Der vergeblich um Anerkennung und Erfolg ringende Nick Keller bewahrt in einer psychiatrischen Klinik die höchst sensible Patientin Leila vor dem Selbstmord. Leila wurde von ihrer Mutter weggesperrt und ist traumatisiert weltfremd geblieben. Sie folgt Nick nun willenlos. Der möchte sie loswerden. Beide treten überraschend und störend bei der Hochzeit von Nicks Bruder Viktor auf. Als dieser betrunken Leila zu nahe kommt, erleidet sie einen ihrer Anfälle, mit denen sie sich die Menschen auf Distanz hält. Nick schiebt Leila in die Klinik ab, wird aber selbst wegen Entführung angeklagt und bereut bald seine Lieblosigkeit. Um erneut mit Leila zusammen zu sein, simuliert er ihre Anfälle und wird eingeliefert. Till Schweiger 2005 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Anstalt, Psychiatrie, Trauma
208 Hallo Onkel Doc: Ein hoffnungsloser Fall Der zwölfjährige Heimjunge Oliver wird nach einem selbstverschuldeten Unfall mit einem gestohlenen Auto die Kinderklinik Lüders eingeliefert. Hier lernt er den kleinen Mitpatienten Sascha kennen, der unter Epilepsie leidet und einen Schutzhelm in der Klinik tragen muss. Oliver verteidigt seinen neuen Freund gegen Hänseleien. 1996 Deutschland Epilepsie
209 Legion of the dead William und Luke trampen durch die USA. Ihr Aufenthalt in einem gottverlassenen Ort und in Geenas Rock-Bar verwandelt sich in einen Alptraum. Der wahnsinnige Serienmörder ‘Psycho Mike", der von Zeit zu Zeit eine Art epileptischen Anfall bekommt, sucht sie umzubringen. Ein bizzares Paar Untoter ermordet Ortsbewohner am Fliessband, um sie für die Legion der wandelnden Toten zu rekrutieren. Auch die untote Geena ist nur scheinbar eine Hilfe gegen Togaio, den Anführer der Legion. Zum Glück ist am nächsten Morgen alles wie zuvor. Olaf Ittenbach 2001 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Krebs, Psychose
210 Wo ist Fred? X Fred Krüppers, Polier auf dem Bau, will die Tochter seines Arbeitgebers Mara Grundmann heiraten. Deren verzogener Sohn aus erster Ehe Linus, Fan des Berliner Basketballvereins Alba, lehnt ihn ab. Um ihn umzustimmen, besorgt Fred einen vom Basketballstar Mercurio Müller signierten Ball, den er als falscher Geh- und Sprachbehinderter auf der Behindertentribüne des Vereins Ronnie Kimmel abnimmt. Dieser ist „wirklich“ gehbehindert. Nun muss Fred gemeinsam mit Ronnie als Behinderter im Imagefilm des Vereins mitwirken, was seinem Leben eine vollständige Wende gibt. Anno Saul 2006 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, gehbehindert, Rollstuhl, Heim
211 Ninteen-Ninteen Alexander Scherbatov und Sophie Rubin, zwei ehemalige Patienten Sigmund Freuds, treffen sich nach 50 Jahren in Wien wieder. Sie rufen sich ihre damaligen Therapiegespräche ins Gedächtnis, die in Rückblende auch gezeigt werden. Sophie lebt in den USA und hat zufällig ein Fernsehinterview mit Alexander gesehen. Hugh Brody 1985 Deutschland Psychotherapie
212 Himmel über der Wüste Kit und Port Moresby, zwei gescheiterte amerikanische Künstler, reisen 1947 ohne festes Ziel durch Marokko gemeinsam mit ihrem Bekannten George Tunner. Port lässt sich auf ein Liebesabenteuer mit einer Prostituierten ein. Kit verbringt in betrunkenem Zustand eine Nacht mit George. In der Folge fliehen sie von Mal zu Mal ignorante amerikanische Touristen, Tunner, der sich zwischen sie drängt und die eigene Ziellosigkeit. Port stirbt in einem verlassenen franzöischen Wüstenfort an Typhus. Kit zieht mit einer Karawane durch die Wüste. Sie findet besonders innerlich nicht mehr heim. Bernardo Bertolucci 1990 Deutschland Typhus
213 Back from the dead 1837: Der Massenmörder Kavendish geht kaum aus der Strafkolonie entkommen wieder seiner "Berufung" nach. 158 Jahre später lässt das mit Hypnose arbeitende Experiment eines Ex-nazi Doktors den Geist von Kavendish in den Körper des Schlachthofarbeiters Corbet fahren und durch ihn sein tödliches Treiben fortsetzen. Corbet und seine Freundin, deren Mutter auf den Rollstuhl angwiesen ist, haben den verrückten Doktor in seiner bizarren Klinik ausfindig gemacht. Craig Godfrey 2001 Deutschland Hypnose, Psychiatrie, Rollstuhl
214 1000 Augen des Dr. Mabuse, Die X Der Arzt Prof. Jordan, Sohn des in einer Irrenanstalt verstorbenen Dr. Mabuse lebt in dem Wahn, das Werk seines Vaters fortzuführen. Mithilfe eines Interpol-Agenten und Kommissar Kras gelingt es dem US-Milliadär Travers schließlich, den Wahnsinnigen zu entlarven und dessen Bande zu zerschlagen. Er hat es mit Jordan zu tun bekommen über die unter Hypnose stehende Marion Menil. Diese wird von ihrem klumpfüssigen Mann im Auftrag Jordans terrorisiert. Der blinde Wahrsager Corneliu hatte davon Kenntnis bekommen. Fritz Lang 1960 Deutschland Psychose, Hypnose, gehbehindert, blind
215 Dr. Mabuse der Spieler - Ein Bild der Zeit Dr. Mabuse und seine Verbrecherbande steht kurz vor dem grossen Coups. Kommissar von Wenk hat wenig gegen ihn in der Hand. Fritz Lang 1922 Deutschland Psychose
216 Komm, wir träumen Eckart takes up his new job in community service: a workshop for the disabled. Ulrike works there; she's about as old as he is, pretty, mentally disabled, a vibrantly strong personality. She is in love with Mr. Porzig, a macho of about 45, head of the workshop's metal department. In order to keep her from incessantly running to Porzig, her foot is tied to her chair with a scarf and the chair to the table. Eckart's first step of action: he unties Ulrike; the liberation. A love story unfolds, from the turbulent, even explosive advances over the finally reached, comforting intimacy to the catastrophic turn. In summary, a totally normal love story. Normal!? There is no "normal". Leo Hiemer 2004 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Heim, Anstalt, geistiges Kind
217 Singapore Sling Der Detektiv Singapore Sling ist auf der Suche nach seiner verlorenen Geliebten. Er fällt in einer einsamen Villa in die Hände von zwei perversen Frauen - Mutter und Tochter. James Hong 1999 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
218 Marion Die 10jährige wohnt seit kurzem mit ihrer Familie in einem Dorf in der Normandie. Ihr Vater ist Maurer. Sie hat drei Geschwister. Eines Tages beobachtet sie, wie eine Frau, Audrey, ihr Auto verlässt und einen Anfall bekommt. Sie ruft ihre Mutter um Hilfe. Die reiche, kinderlose und epilepsiekranke Pariserin Auderey und ihr Mann nehmen sich ihrer an und wollen sie adoptieren. Manuel Poirier 1997 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
219 Borowski und der stille Gast X Kommissar Klaus Borowski und seine Kollegin Sarah Brandt stehen vor einem Rätsel: Zwei Frauen wurden ermordet. Der Täter war unbemerkt, als stiller ungebetener Gast in ihre Wohnungen eingedrungen. Als er Brandt als Opfer auswählt, gerät diese in Gefahr und ein Fall von extremem, mörderischen Stalking kommt ans Licht. Borovsik muss aber ein weiteres Rätsel lösen: Sarah Brandt’s Epilepsie. Sie bekommt vor seinen Augen einen schweren Anfall. Muss sie das Kommissariat verlassen? Christian Alvart 2012 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfall
220 Cabinet des Dr. Caligari., Das X Francis erzählt seine Erlebnisse mit einem Dr. Caligari. Dieser ist Direktor einer Nervenheilanstalt, von der aus er einen Schlafwandler zu verbrecherischem Tun manipuliert. Er verbirgt sein Treiben hinter der Maske eines Schaubudenbetreibers und hält eine Kleinstadt damit in Atem. Antrieb für sein Tun ist der Versuch, es einem Dr. Caligari aus dem Jahr 1783 gleichzutun, der einen Schlafwandler zu eben dieser Wirkung in seiner Gewalt hat. Francis ist selbst Insasse einer Nervenheilanstalt und deren Direktor glaubt ihn heilen zu können, nachdem er seine Geschichte erfahren hat. Robert Wiene 1920 Deutschland Psychose, Anstalt, Paranoia, Schlafwandeln, Schaubudenfigur
221 Geheimnisse einer Seele X Martin Fellman, ein Chemiker, leidet nach einem indirekt miterlebten Mord am Zwang, mit dem Messer eine Gewalttat zu verüben. Der Psychoanalytiker Dr. Orth analysiert einen Alptraum, von dem Fellman kurz zuvor heuimgesucht wurde. Er bringt Eifersucht und Frustration ans Licht, die Fellman's Existenz überschatten und kann ihn so von seiner Phobie heilen. Georg Wilhelm Pabst 1926 Deutschland Psychotherapie, Psychose, Gedächtnisstörung
222 Alptraumfrau, Die X Eine nicht mehr ganz junge Frau versucht – unter anderem mit Hilfe von Psychiatern und Tabletten –, ihre zahlreichen, seit der Kindheit entwickelten psychischen Probleme zu bewältigen und zu sich selbst zu finden. Sie erinnert sich an ihre Ehe, die von Gewalt geprägt war, allerdings auch nicht von größerer Lieblosigkeit als ihre aktuelle Beziehung. Und sie wird immer wieder überwältigt von masochistisch geprägten Sexphantasien, für die sie sich schämt. Lothar Lambert 1981 Deutschland Anfälle, Psychose, Psychiatrie, Herzversagen
223 Ellas Geheimnisse X Die Hamburger Neuropsychiaterin Ella kehrt auf ihre Teeplantage, in Südafrika zur Beerdigung ihrer Schwester zurück. Sie will die Farm verkaufen, die Mali, die angebliche Tochter ihrer früheren Freundin Saartjie im Namen einer Investmentfirma erwerben will. Nach 40 Jahren erinnert sich Ella an ihre Jungmädchenzeit im Südafrika der Apartheid, als sie eine Beziehung zu Ben, einem Schwarzafrikaner unterhielt, der eine zur Adoption freigegebene Tochter entstammt. Diese ist keine andere als Mali, die Ella nun mit ihrem epilepsiekranken Sohn Biko für sich zurückerobern muss. Rainer Kaufmann 2009 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Rollstuhl
224 Nobody's perfect X R.W. Fassbinder's Produktionsassistent Niko von Glasow begibt sich auf die Suche nach contergan-geschädigten Personen, die bereit sind, nackt für einen Fotostrecke zu posieren. Niko von Glasow 2010 Deutschland Contergan, körperbehindert
225 Ganz nah bei dir X Der eigenbrötlerische Bankangestellte Phillip verbringt sein Leben zwischen Bankroutine und häuslicher Isolierung. Die Schildkröte Paul und sein Therapeut Aaron sind seine einzigen Vertrauten. Er traut sich nicht seinen Wunschtraum, Schauspieler zu sein, zu realisieren. Bis er seine Wohnung ausgeraubt findet und er die blinde Cellistin Lina trifft. Almut Getto 2009 Deutschland blind
226 Teufel, die X Frankreich im 17. Jahrhundert: Der Priester Urbain Grandier, Herrscher über die Stadt Loudon wird von der neurotische und mißgebildete Äbtissin Jeanne geliebt. Als sich diese zurückgewiesen sieht, wird die schon vorher geistig labile Frau gänzlich verrückt. Sie bezichtigt Grandier der Hexerei. Der Inquisitors Pierre Barre, ein Hexenjäger, provoziert einen Massenexorzismus, der in einer Orgie endet. Grandier wird zum Tode durch Verbrennung verurteilt. Jeanne wird ein Knochen Grandiers übergeben, mit dem sie sich selbstbefriedigt. Rolf Liebermann 1969 Deutschland Anfälle, Exorzismus
227 Schlafkrankheit X Ebbo, ein deutscher Arzt, leitet der in der Nähe von Youndé (Kamerun) ein Programm zur Bekämpfung der Schlafkrankheit. Seine Frau Vera vermisst ihre in Deutschland zurückgebliebene Tochter und kehrt schliesslich dorthin zurück. Drei Jahre später kommt Alex, ein französischer Arzt, mit kongolesischen Wurzeln, im Auftrag der WHO nach Yaoundé, zu Supervision des Projekts. Ebbo scheint die Krankheit und damit die Dringlichkeit seines Einsatzes unsichtbar gemacht zu haben. Er selbst scheint sich im Land seines Einsatzes selbst zu verlieren. Ulrich Köhler 2011 Deutschland Schlafkrankheit
228 Was bleibt X Marko, ein unzuverlässiger Wochenendvater, fährt mit seinem kleinen Sohn zu seiner Familie. Hier erfährt er, wie jedes Familienmitglied nur um sich selbst kreist. Seine Mutter, die ihre Depressionen nur mit Medikamenten zu kontrollieren vermag, setzt diese nach dreissig Jahren plötzlich ab. Von der Familie alleingelassen verschwindet sie im Nichts. Marko erinnert, wie ihn seine Mutter nach einem Sturz im Wald tröstete und pflegte. Hans-Christian Schmid 2012 Deutschland Unfallfolgen, Depression
229 Layla Fourie X Layla Fourier ist Expertin für Untersuchungen mit dem Lügendetektor. Sie soll Angestellte eines Spielkasinos in Südafrika auf ihre Eignung hin prüfen. Sie selbst hat bei einem nächtlichen Unfall, den sie vertuscht hat und dessen Zeuge ihr kleiner Sohn war, einen alten Mann überfahren. Ein wenig sympathischer aber attraktiver Weisser ist einer von Layla geprüften Kandidaten. Er sucht seinen verschwundenen Vater. Layla beginnt eine Beziehung mit ihm. Pia Marais 2013 Deutschland Unfallfolgen, Herzversagen
230 Back for good Selbstbehauptung Kiki muss wegen ihrer Epilepsie einen auffälligen Lederhelm tragen. Sie wird gemobbt. Ihre Mutter und ihre ältere Schwester tun sich schwer mit dem eigenen Schicksal und dem von Kiki. Die drei Frauen machen aber etwas daraus. Mia Spengler 2017 Deutschland Epilepsie, epileptische Anfälle
231 Vormund und sein Dichter, Der X Doku-Drama über die letzten Jahre Robert Walsers, der in einer Irrenanstalt in Herisau/Schweiz lebt. Der Züricher Autor und Mäzen nimmt sich seiner an. Walser akzeptiert ihn als Begleiter langer Spaziergänge und Unterhaltungen, sieht die Beziehung mit seinem späteren Vormund aber nicht als echte Freundschaft an. Wer wen dabei benutzt, bleibt offen. Seelig erschleicht sich allerdings eine Vormundschaft über den Dichter. Walser hält eine Distanz, die ihm stets eine Dosierung der Vertraulichkeit erlaubt. Und er hält Seelig buchstäblich mit seinen Eilmärschen durch Dick und Dünn in Atem. Adlon wendet für sein Werk jene rätselhafte Ironie an, die durch Walsers Kunst geistert. Percy Adlon 1978 Deutschland Psychose, Paranoia, Anstalt, Schizophrenie
232 Barbara X Die Ost-Berliner Ärztin Dr. Barbara Wolff wird verhaftet und in ein Provinzkrankenhaus an der Ostsee strafversetzt, weil sie einen Ausreiseantrag gestellt hat. Ihr Vorgesetzter ist Dr. André Reiser, der wegen eines ihm angelasteten Kunstfehlers hier arbeitet. Beide Ärzte lernen sich gegenseitig respektieren, besonders seitdem Reiser miterlebt, dass Barbara eine Meningitis-Diagnose gestellt hat, die er übersehen hatte. Barbara und André verlieben sich ineinander. Sie gibt deswegen aber ihren Plan nicht auf, zu ihrem begüterten Freund Jörg in der BRD zu fliehen. Unerwartet übergibt sie aber dann Stella, ein junges von den DDR-Behörden drangsaliertes Mädchen, den Fluchthelfern und bleibt bei Reiser. Christian Petzold 2012 Deutschland Meningitis, Hirnhautentzündung
233 Geliebte Clara X 1850: Die Familie Schumann siedelt von Leipzig nach Düsseldorf um, wo Schumann eine Stelle als Musikdirektor angeboten wurde. Die berühmte Klaviervirtuosin Clara Wieck, die Schumann gegen den Willen des Vaters geheiratet hat, muss ihren immer mehr ihr in Krankheitszustände und Psychosen versinkenden Mann ersetzen. Musikalische Erfolge bessern diese nicht. Das Zusammentreffen mit Johannes Brahms führt zu einer leidenschaftlichen Dreiecksbeziehung. Nach einem theatralischen Selbstmordversuch und gewalttätigen Auseinandersetzungen begibt sich Schumann "freiwillig" in psychiatrische Behandlung. Vier Jahre später ist er tot. Clara und Johannes bleibt lebenslang einander verbunden. Helma Sanders-Brahms 2008 Deutschland Syphilis, Psychose, Psychiatrie, Anstalt, Hirnoperation, Selbstmord
234 Almanya. Willkommen in Deutschland X Grossvater Hüseyin hat ein Haus in der Türkei gekauft und bringt seine Familie dazu es aufzusuchen. Sein Enkel Cenk ist sosehr Deutscher, dass er kein Türkischmmehr kann. Hüseyin war der 1.000.001 "Gastarbeiter" und soll eine Rede beim Empfang in Schloss Bellevue halten. Das ganze Hin und Her und die Heimreise nehmen ihn so sehr mit, dass er einen Herzinfarkt erleidet. Cenk wird die Rede für ihn halten. Yasemin Şamdereli 2011 Deutschland Herzinfarkt
235 Lost place X Vier Jugendliche – Daniel, sein rappender Kumpel Thomas, Daniels Internetbekanntschaft Elli und ihre Freundin Jessi – machen bei einer Geocache-Schatzsuche im Pfälzer Wald mit. Sie treffen auf einen Campingplatz, der in einem Militärgelände aus dem kalten Krieg liegt. Dort sind sie Strahlungen ausgesetzt, die ins Hirn eingreifen. Jessi bekommt einen epileptischen Anfall. Ein Mann im Schutzanzug taucht auf und will ihr helfen. Einer nach dem anderen der Gruppe stirbt eines mysteriösen Todes. Daniel und Elli überleben. Thorsten Klein 2013 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
236 Hannah Arendt Selbstbehauptung Die politische Philosophin Hannah Arendt wird von der Wochenzeitschrift "The New Yorker" nach Jerusalem als Beobachterin des Prozesses gegen Adolf Eichmann (1961 - 1963) geschickt. Sie verfasst dazu nach langer Vorbereitung fünf Artikel, die sie zum Buch "Eichmann in Jerusalem" zusammenfasst. Ihre These von der "Banalität des Bösen" und der Mitverantwortung von Mitgliedern der "Judenräte" am Holocoust entfesseln eine Polemik, in deren Verlauf sie sich auch von besten Freunden scharf angegriffen sieht und einer hysterischen Kampagne ausgesetzt fühlt. Margarethe von Trotta 2012 Deutschland Herzinfarkt, Schlaganfall
237 Tore tanzt X Tore ist ein naiver junger Mann, der jedem vertrauensvoll begegnet. Er bewegt sich "beschwingt" und hält der Bosheit der Welt einen unerschütterlichen Glauben ans Gute entgegen. In seinen gelegentlichen Grand mal-Anfällen sieht er eine Auszeichnung. Der hilfsbereite Benno, der ihn in seiner Familie aufnimmt wird mehr und mehr zu seinem Peiniger. Katrin Gebbe 2013 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
238 Kaspar Hauser - Jeder für sich und Gott gegen alle X Kaspar Hauser hat seine ersten 18 Jahre in einem engen Kellerverlies verbracht. Ein Fremder hat ihn fern von der Welt dort versorgt. An einem Tag im Jahr 1828 führt ihn dieser Fremde aus seiner Zelle. Hauser wird zur Jahrmarktsehenswürdigkeit. Der Lehrer Georg Friedrich Daumer lehrt ihn Lesen und Schreiben. Hauser entwickelte eine eigentümliche Weisheit und Sicht auf die Welt. Er wird wiederholt Opfer von mysteriösen Anschlägen. Schwer verletzt verfällt er ein Delirium und stirbt bald darauf. Werner Herzog 1974 Deutschland stumm, Gebärdensprache
239 scharlachrote Buchstabe, Der X Nordamerika, im ausgehenden 17. Jahrhundert. Die puritanischen Siedler von Salem stellen Hester Prynne eine junge Frau an den Pranger, die den Namen des Vaters ihres Kindes Pearle nicht preisgeben will. Der junge Pastor Arthur Dimmesdale wagt sich nicht als Vater zu bekennen und erleidet Anfälle, wenn er in Bedrängnis ist. Hesters verschollener Mann Roger Chillingworth kehrt zurück. Der Tod beider Männer setzt sie frei. Wim Wenders 1973 Deutschland Anfälle, epileptischer Anfall, Herzversagen
240 In weiter Ferne, so nah X Der Engel Cassiel bedauert, nicht Mensch geworden zu sein. Durch die Rettung der kleinen Raissa wird er es und begeht nun kriminelle Handlungen. Als Karl Engel wird er Diener des Deutsch-Amerikaners Tony Baker. Die beiden entkommen der Russenmafia, weil Karl einen epileptischen Anfall markiert. Als Kompagnons handeln sie mit Waffen, was Karl dann zu verhindern sucht. Bei einer erneuten Rettung von Raissa wird Karl von der Mafia erschossen. Wim Wenders 1998 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
241 Unsichtbare, Die X Der Theaterregisseur Kaspar Friedmann, der seine eigenen psychischen Probleme durch obsessive Inszenierungen abzureagieren versucht, treibt die unscheinbare Schauspiel­schülerin Fine Lorenz dazu an, beim Method Acting bis an ihre Grenzen und darüber hinaus zu gehen. In einem beinahe selbstzerstörerischen Reifungsprozess entdeckt Fine ihre verdrängten Gefühle und dunklen Seiten. Ohne diese leidvolle Erfahrung könnte sie in der Hauptrolle des neuen Stücks nicht überzeugen Christian Schwochow 2011 Deutschland Hirnschaden, Psychose, Alkohol, Drogen
242 Altes Herz geht auf Reise X Bauer Paul Schlieker, der an Epilepsie leidet, verwaltet den Hof der minderjährigen Rosemarie Türke betrügerisch. Rosemarie bittet ihren Patenonkel, Professor Kittgus, um Hilfe. Mali, die Frau des Bauern aber, die ein Kind erwartet, pflegt sie liebevoll. Der Bauer glaubt, seine Fraz habe ihn mithilfe Rosemaries verlassen und zündet aus Rache ihren Hof an. Landarzt Dr. Wolters, in Rosemarie verliebt, rettet ihn. Alles wird gut, nachdem Schlieker bereut hat. Carl Junghans 1938 Deutschland Epilepsie
243 Kleiner Mann - was nun X Der unbedeutende Angestellten Johannes Pinneberg lebt bescheiden in einer Kleinstadt. Mit seiner Frau "Lämmchen" verzieht er nach Berlin und gerät in den Strudel der Weltwirtschaftskrise. Als Warenhausverkäufer gerät er unschuldig in die Mühlen der Justiz. Sein Freund und Arbeitskolleg Heilbutt und seine Frau helfen ihm beim Überleben. Fritz Wendhausen 1933 Deutschland Epilepsie
244 Honig im Kopf X Opa Armandus verliert seine Frau und verfällt der Altersdemenz. Seine Enkelin ermöglicht es ihm, nocheinmal sein geliebtes Venedig zu besuchen. Til Schweiger 2014 Deutschland Alzheimer-Krankheit, Demenz
245 Alles inklusive X Nach einer Hüftoperation sucht Ingrid von ihrer Tochter Apple gedrängt ein Reha-Hotel in Torremolinos, Spanien auf. Vor 30 Jahren hat sie am gleichen Ort ein fröhliches Hippiedasein geführt, das allerdings auch den Selbstmord von Ingrids Freundin Heike Birker zur Folge hatte. Sie hat die „offenen Paarbeziehungen“ der Hippiegemeinde nicht vertragen. In Torremolinos finden sich nun alle „Hinterbliebenen“ wieder zusammen, jeder mit einer „unbewältigten“ Vergangenheit, die ihren Frieden in Toleranz und Blick auf die untergehende Sonne am Meer findet. Doris Dörrie 2014 Deutschland Reha, Selbstmord
246 Victoria Trauern Die junge Spanierin Victoria lernt in einer Berliner Diskothek die vier Freunde Sonne, Boxer, Blinker und Fuß kennen. Mit Sonne freundet sie sich an und folgt ihm sogar - statt das Café zu öffnen, das sie betreut - zu einem finsteren Treffen mit Gangstern, die die Vier zu einem Bankraub zwingen wollen. Sie ersetzt sogar den völlig betrunkenen Fuss als Fahrerin des Fluchtautos. Der Coups gelingt, doch die Amateurband rastet in der schon besuchten Disco aus, bis sie rausgeschmissen wird. Die Polizei ist ihnen auf den Versen, erschiesst Boxer und Blinker und verletzt Sonne tödlich. Der verendet in einem Hotelbett, während Viktoria mit der Beute das Weite sucht. Sebastian Schipper 2015 Deutschland Schussverletzung
247 Borowski und die Frau am Fenster Selbstbehauptung Wurde die Freundin des Streifenpolizisten Hans Nielsen ermordet? Kommissar Klaus Borowski findet den rechten Faden zur Lösung des Falles nicht. Polizeianwärterin Sarah Brandt gibt ihm entscheidende Hinweise und bietet sich dadurch als Wunschkandidatin für die ausgeschriebene Kommissarinnenstelle an. Borowski kommt durch seinen Freund und Vorgesetzten Roland Schladitz in schiefes Licht. Sarah Brandt erleidet unter Stress epileptische Anfälle. Nielsens Nachbarn entpuppen sich als Psychopathen und die "unverdächtige" Tierärztin als kaltblütige Mörderin. Brandt rettet Borowski das Leben. Stephan Wagner 2011 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Psychose, Unfalltod, Amputation, Herzinfarkt
248 24 Wochen Trauern Astrid und Markus erwarten ihr zweites Kind. Ein Schwangerschaftstest lässt erkennen, dass es mit dem Down Syndrom geboren wird. Das Paar, in dem der fürsorgliche Vater gegen seine traditionale Rolle gezeichnet ist, entscheidet sich für eine Fortsetzung der Schwangerschaft. Über den zu erwartenden Leidensweg des Neugeborenen informiert ändert die Mutter gegen den Willen des Vaters ihre Entscheidung. Sie lässt in der 24 Woche abtreiben und bekannt sich öffentlich während einer ihrer Comedy-Darbietungen dazu. 2016 Deutschland Down Syndrom
249 Tödliche Gefühle X Die Berliner Kommissarin Pola Warlimont übernimmt den Fall ihrer verschwundenen Freundin, der Restauratorin Tina Siebold. Dieser entwickelt sich anders als vermutet. Die „coole“ Restauratorin verhält sich mit einer krankhaften Kälte und Berechnung. Sie rächt sich an ihrem Mann Karl, der nicht unschuldig ist am tödlichen Unfall ihrer kleinen Tochter. Markus O. Rosenmüller 2016 Deutschland Alexithymie, Psychose
250 Borowski und das Fest des Nordens Trauern Roman Eggers erschlägt brutal seine Freundin Maren Reese. Als Kommissar Borowski die Wohnung des Opfers untersuchen will, steht er plötzlich in einem Flammenmeer. Der Mörder sucht, die Spuren seiner Tat zu vernichten. Er rettet aber doch den Kommissar. Am Tag danach tötet Eggers einen jungen Drogendealer. Ist er ein Terrorist und Serienmörder? Es ist von Sprengstoff die Rede. Brandt, deren Epilepsie sich wieder "meldet", will ihn umgehend unschädlich machen. Borowski scheint sich auf der Suche nach dem Mörder und seinen Motive zu verlieren. Es komt zum Zerwürfnis zwischen den beiden sonst sich so ergänzenden Kollegen. Eggers wird in einer neuen Auseinandersetzung schwer verletzt und stirbt im Krankenhaus. Gleichzeitig wird bei der Kieler Woche eine mit Sprengstoff beladene Segeljacht aufgefunden. Jan Bonny 2016 Deutschland Epilepsie
< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 32 >

verfügbare Listen:
Menü:
eingeloggt: Guest
Rechte: Seh-Rechte
Login
Liste drucken

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah