[ Handlung ] [ Weitere Info ]

Title Werk ohne Autor
Regie: Florian Henckel von Donnersmarck
Darsteller: Tom Schilling, Paula Beer, Sebastian Koch, Oliver Masucci, Saskia Rosendahl
Erscheinungsjahr: 2018
Land: Deutschland
Stichwort: Euthanasie, Psychose
Release: 00.00.0000

Handlung
Der junge, aus der DDR stammende Künstler Kurt Barnert, findet seinen künstlerischen Weg zum Hinsehen und zur wahrhaftigen Gestaltung an der Düsseldorfer Kunstakademie. Seine Tante Elisabeth wurde im Nationalsozialismus mithilfe des psychiatrischen Gutachters und Gynäkologen Professor Carl Seeband erst sterilisiert, dann umgebracht. Er heiratet Ellie, die Tochter es unbelehrten Prof. Seeband. Das junge Paar wird von diesem tyrannisiert. Er will ihr ungebornes Kind aus rassistischen Gründen verhindern.



Weitere Info
Elisabeth, Kurts Tante ....."scheint eine wichtige Bezugsfigur für Kurt zu sein, fasziniert ihn durch ihre
eigenwilligen bis exzentrischen Auftritte, die von der konservativ-kleinbürgerlichen Familie zurecht als krankhaft gedeutet werden. Elisabeth wird deshalb ärztlich behandelt und gerät in das brutale Räderwerk der nationalsozialistischen Aussonderungspolitik. Voller Angst und Empörung begegnet sie dem psychiatrischen
Gutachter Professor Seeband, der sich von ihren persönlichen Anwürfen und von ihrem Flehen abgestoßen
fühlt. Er ordnet nicht nur eine Sterilisation an, sondern gibt wenig später auch die Freigabe für Elisabeths
Ermordung im Rahmen des nationalsozialistischen Euthanasieprogramms." (Vision Kino)
Hinweis von Vision Kino https://www.visionkino.de/unterrichtsmaterial/filmhefte/filmheft-zu-werk-ohne-autor/

The young artist Kurt Barnert finds his artistic way at the Düsseldorf Art Academy. His aunt Elisabeth was first sterilised during National Socialism with the help of the psychiatric expert and gynaecologist Professor Carl Seeband, then killed. He marries Ellie, the daughter of Prof. Seeband who still believes in his rassist ideology. The young couple is tyrannized by him. He wants to prevent their unborn child for racist reasons. (ddepl)


Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah