Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 1571 Einträge gefunden
pro Seite:   Suche nach:

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah

< 1 ... 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 >
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
1351 Singing in the dark Leo hat den Holocaust überlebt, aber alles vergessen. Er arbeitet in einem Hotel, steht jedoch vor einer Karriere als Sänger. Mit der Hilfe eine Psachiaters beginnt er zu erinnern. Statt Sänger zu werden wird er Kantor wie sein im KZ ungekommener Vater. Max Nosseck 1956 USA Gedächtnisverlust
1352 Anastasia Die an Gedächtnisverlust leidende Anna Anderson glaubt, die überlebende Tochter des Zaren Nikolaus II zu sein. Anatole Litvak 1956 USA Gedächtnisverlust, auffällig
1353 Glöckner von Notre Dame, Der Quasimodo, der bucklige Wächter der Glockentürme von Notre Dame, rettet eine Zigeunerin, in die er sich verliebt hat. Jean Delannoy 1956 Italien Entstellung
1354 Leben in Leidenschaft, Ein X Vincent van Gogh scheitert als Prediger und Ehemann. Nach dem Tod seines Vaters (Schlaganfall) wird er endgültig Maler. Er bleibt aber trotz der Bemühungen seines Bruders Theo, der ihn als Galerist lebenslang unterstützt, erfolglos. In Arles zerstreitet er sich mit seinem Malerkollegen Gaugin. In einem psychotischen Anfall verletzt er sich selbst und wird u.a. mit der Diagnose Epilepsie in die Psychiatrie eingewiesen. Er stirbt nach einem gescheiterten Selbstmordversuch. Vincente Minnelli 1956 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Psychose, Alkoholismus, Sucht, Psychiatrie
1355 Moby Dick Walfänger Kapitän Ahab verfolgt besessen bis zum eigenen Untergang einen Wal, der ihn bei der ersten Begegnung um ein Bein gebracht hat. John Huston 1956 UK Amputation, Entstellung, Literaturverfilmung, Ahab
1356 burmesische Harfe, Die Trauern Burma 1945: Japan hat den Krieg verloren. Einem Trupp einfacher japanischer Soldaten verleiht das Harfenspiel von Korporal Mizushima und der eigene Chorgesang Trost und Kraft. Von den Engländern gestellt, lässt er sich widerstandslos ins Lager Mudon bringen. Mizushima bleibt zurück. Erfolglos sucht er japanische Soldaten zur Kapitulation zu überreden. Er bleibt als buddhistischer Mönch in Burma, um seine gefallenen Kameraden zu beerdigen. Kon Ichikawa 1956 Japan Kriegsverletzung, Veteran
1357 Schandfleck, Der Leni, Tochter des Großbauern Reindorfer, trifft beim Tanz Florian wieder, den Sohn des Müllers. Als Florians Mutter im Namen ihres Sohnes um die Hand Lenis anhält und der Reindorfer dies strikt ablehnt, stellt Leni ihn zur Rede. Sie erfährt, dass Florian und sie Halbgeschwister sind, weil ihre Mutter eine Affäre mit Florians Vater hatte. Leni sieht sich als "Schandfleck" und verdingt sich auf dem entfernt gelegenen Almhof als Betreuerin der epilepsiekranken Tochter des Bauern. Herbert B. Fredersdorf 1956 Österreich Epilepsie, Literaturverfilmung
1358 Eine Handvoll Hoffnung X Der Lehrer Ed Avery leidet an Polyartheriitis nodosa (Kussmaul-Maier-Krankheit). Eine experimentale Kortisanbehandlung macht aus ihm einen Familientyrann. Rach Nicolas 1956 USA Kussmaul-Maier-Krankheit, Depression, Psychose,
1359 dark Wave, The Ein junges Mädchen (Pamela Beaird) leidet an einem Hirntumor und bekommt deswegen wiederkehrende epileptische Anfälle. Ihr failiäres Umfeld und ihre Freundschaften sind davon gezeichnet. Epilepsie, ihr Wesen und ihre Behandlung werden erklärt und es werden auch die psychischen Aspekte ihrer Krankheit dargestellt. Jean Negulesco 1956 USA Epilepsie
1360 Trapez Tino Orsini geht bei dem früheren Weltklasse-Artisten Mike Ribble in die Schule, um den dreifachen Salto am Trapez zu lernen. Dabei ist dieser abgestürzt und hat sich schwer verletzt. Er geht am Stock. In das Männerduo drängt sich die ehrgeizige Zirkusreiterin Lola. Tino schafft den Salto. Lola entscheidet sich für Mike, der seine Verbitterung aufgibt. Carol Reed 1956 USA gehbehindert
1361 Strange intruder In einem Koreanischen Kriegsgefangenenlager lässt Adrian Carmichael sterbend seinen Schicksalgenossen Paul Quentin versprechen, dass er sich um seine Kinder kümmern wird. Sie sollen nicht von einem anderen Mann seiner ehebrecherischen Frau aufgezogen werden. Paul wird nach der Rückkehr in einer psychiatrischen Anstalt behandelt. Er lernt Adrians Frau kennen und lebt die Beziehung zu ihr als traumatische Schuld. Nach erneuter Behandlung finden die beiden zusammen. Irving Rapper 1956 USA Veteran, Psychose, Halluzination, Depression, Paranoia
1362 In den Wind geschrieben X Mitch Wayne wächst in der Familie Hadley mit den Kindern Kyle und Marylee auf. Jener wird später sein Rivale in der Liebe, diese verliebt sich vergeblich in ihn. Kyle wird alkoholabhängig. Seine Ehe mit Lucy Moore, in die auch Mitch verliebt ist, scheint ihn auf den Weg der Besserung zu bringen. Die Eifersucht der Geschwister, deren ungeordnetes Leben ihren Vater Jasper in den Herzinfarkt und Tod treibt, ruiniert aber alles. Als Kronzeuging gegen den des Mordes an Kyle verdächtigen Mitch, findet Marylee nach anfänglichem Zögern zur Wahrheit zurück. Douglas Sirk 1956 USA Alkoholismus, Sucht, Herzinfarkt
1363 Sincerely yours Ein berühmter Konzertpianist wird fast über Nacht taub. Er lernt Lippenlesen und erfährt damit geheime Wünsche. Durch die Liebe zu seiner Sekretärin und mithilfe eines treuen Arztes wird er wieder gesund. Gordon Douglas 1955 USA taub
1364 Verlorenen, Die X Geschichten einer Anstalt und ihrer sich vornehm gebenden Patienten. Stewart McIver trägt als Klinikdirektor die Verantwortung für die Patienten. Seine Frau widmet sich mit besonderer Sorgfalt den Vorhängen in der Bibliothek. Die Zustände gefährden einen jungen Patienten. Vincent Minelli 1955 USA Agoraphobie, Psychiatrie, Anstalt, Psychotherapie, Platzangst, Selbstmord, Eltern
1365 Frauenträume Die Modefotografin Susanna und eines ihrer Modelle, Doris, suchen dem tristen Studioalltag und frustrierenden Liebesaffären auf einer Reise nach Stockholm zu entfliehen. Doris lässt sich dort von einem älteren Herrn und seiner finanziellen Grosszügigkeit betören. Susanne trifft ihren Liebhaber, den sie aufgegeben hat, weil er sich nicht von seiner Frau trennen konnte. Beide Männer erweisen sich am Ende ungeeignet, den Traum von der Liebe zu verwirklichen. Ingmar Bergman 1955 Schweden Anstalt, Psychose
1366 Medic: Boy in the storm Dr. Konrad Styner führt ein Team von Ärzten, deren Berufstätigkeit verwoben mit ihren privaten Schicksalen erzählt wird. In dieser Episode geht es u.a. um einen Teenager, der epileptische Anfälle bekommt. James E. Moser 1955 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
1367 Othello Der Kriegsheld Othello heiratet Desdemona. Voller Neid sucht Jago der beiden Glück zu zerstören. Er manipuliert Othello bis dieser seine Frau im Bunde mit seinem Kriegskameraden Cassius glaubt. Othello ermordet Desdemona und begeht, als er die Wahrheit erfährt, Selbstmord. Sergei Yutkevich 1955 UdSSR Epilepsie