Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 1556 Einträge gefunden
pro Seite:   Suche nach:
< 1 ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 32 >
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
401 Prapancha Indische Dorfgeschichte um die vielköpfige Familie eines Töpfers. Madhukar Pathak 1961 Indien Epilepsie
402 Scarred memory Doctor Ivy Yip vernachlässigt den mit Hirntrauma eingelieferten Patienten Lee Yuen-Lung, der eine Frau vergewaltigt hat. Sie selbst leidet an einem durch eine Vergewaltigung erlittenenTrauma. Als sie Lee Yuen-Lung erneut, diesmal behindert und ohne Erinnerung trifft, sucht sie ihren Fehler wiedergutzumachen und verliebt sich in ihren Patienten. Doch dieser kehrt mit rückkehrendem Gedächtnis auch in seine verbrecherische Vergangenheit zurück. Raymond Leung 1996 Indien Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
403 Tere mere sapne Dr. Anand Kumar ist ein erfolgreicher Familienarzt und glücklich verheiratet mit der Lehrerin Nisha Patel. Sie kann aber nach einem Unfall und einer Fehlgeburt kein Kind mehr gebären ohne Gefahr. Kumar verliert sich in der Folgezeit in der Metropole Mumbai. Seine verlassene Frau erleidet bei der Geburt einen epileptischen Anfall. Aber das Glück gibt dem reuevollen Arzt eine zweite Chance. Vijay Anand 1971 Indien Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
404 1920 - Evil Returns X "Nach dem Tod seiner Verlobten erscheint Jaidev, einem erfolgreichen Dichter das Leben sinnlos. Seine Schwester Karuna sucht ihn aufzuheitern. Jaidev findet eine Frau bewusstlos und in der Folge ohne Gedächtnis. Er nennt sie Sangeeta und erlebt zu seinem Erstaunen, dass die Fremde, die von Alpträumen verfolgt wird, all seine Gedichte im Kopf hat. Eines Nachts erbricht sie verbogene Nägel. Die Röntgenaufnahme offenbaren Schreckliches. Bhushan Patel 2012 Indien Exorzismus, Anfälle, Gedächtnisverlust
405 The Fall Kinder Los Angeles 20er Jahre: Der nach einem angeblichen Motorradunfall querschnittsgelähmte Stuntman erzählt einer kleinen Mitpatientin Abenteurgeschichten um einen Rächer, der mit seinen Getreuen einen Tyrannen besiegt. Tarsem Singh 2006 Indien, UK, USA Querschnittslähmung, Parese, Rollstuhl, Knochenbruch
406 Gilane X Während des Iran-Iraq-Krieges begleitet Gilane ihre schwangere Tochter Maygol von ihrem Heimatdorf nach Tehran. Fünfzehn Jahre später, nun Mutter von zwei Kindern, wartet Maygol auf ihre Tochter Atefah. Sie lebt zuhaus mit ihrem behinderten Sohn Ismael. Eine Bombenexplosion hat ihn traumatisiert und epileptische Anfälle ausgelöst. Mohsen Abdolva hab, Rakhshan Bani Etemad 2005 Iran Epilepsie, Kriegsverletzung, Trauma
407 Carnivale: Old Cherry Blossom Road X Amerika der 30er-Jahre: Ben wird von seinen Kidnappern zu einem verfallenen Haus gebracht. Dort trifft er Emma „das alte Weib“ Krohn, der Mutter von Henry Scudder, sowie deren und Bens Großmutter. Ben lernt nicht nur viel über das Schicksal seiner Verwandten. Jonesy sympathisiert mit der einzigen Frau unter den Hilfsarbeiterm, Sofie. Steve Shill 2005 Irland Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
408 Lost Souls – Verlorene Seelen X Die Lehrerin Maya Larkin, die in ihrer Jugend einem Exorzismus unterzogen wurde, beteiligt sich in einer psychiatrischen Klinik am Exorzismus von Henry Birdson, der als epilepsiekrank gilt. Birdsons Zahlenmystizismus bringt Larkin auf die Spur des vom Teufel verfolgten Schriftstellers Peter Kelson, der sich mit Phänomenen wie Serienmörder, Narzissmus und Parapsychologie beschäftigt. Larkins Versuch, Kelson durch einen Exorzismus zu retten, schlagen fehl. Sie erschiesst Kelson kurz bevor der Teufel von ihm vollen Besitz ergreifen kann. Janusz Kaminski 2000 Island Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
409 Mr. Baum Der krebskranke Geschäftsmann Nicky Baum hat nur noch 92 Minuten zu leben. Er sucht verzweifelt sein Leben geordnet und bedacht zu beschließen. Assi Dayan 1997 Israel Krebs
410 Band von nebenan, Die X Das Polizeiorchester aus Alexandria (Ägypten) ist zur Eröffnung eines arabischen Kulturzentrums nach Israel eingeladen. Die 8 Herren in himmelblauer Uniform werden nicht vom Flughafen abgeholt und landen in einem gottverlassenen Grossstadtvorort. Die mehr als originellen israelischen Stadtrandtbewohner nehmen sie gastlich auf, stellen die Ägypter aber mit ihren Schrullen, Träumen und Sorgen auf eine harte Probe. Eran Kolirin 2007 Israel Depression
411 fliegende Kamel, Das Der epilepsiekranke Universitätprofessor Baumann versucht, Reste eines von seinem Vater gebauten Hauses im Bauhausstil vor dem Abbruch zu retten. Der palestinesische Müllwerker Phares sucht nach dem verlorenen Orangenhain seines Vaters. Gemeinsam suchen die beiden die Statue eines Kamels, dem Symbol der »Levante-Fair« von 1930. Gina, eine italienische Nonne, ist mit von der Partie. Sie finden den Flügel des Kamels und wollen daraus als Zeichen der Rekonstruktio ein Denkmal errichten. Rami Na'aman 1994 Israel Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
412 Lebanon X Schon am ersten Tag des Libanon-Krieges 1982 müssen sich vier unerfahrene israelische Soldaten an vorderster Front bewähren. Sie töten wahllos und machen einen Gefangenen, den sie beinahe einer Mörderbande ausliefern. All dies geschieht aufgrund von Ignoranz, Angst und Panik. Schauplatz des Films ist ausschliesslich das Innere ihres Panzers. Dier Aussenwelt können sie nur durch das Zielfernrohr beobachten. Geleitet und irregeleitet werden sie durch unbedachte Kommandos der Heeresleitung. Samuel Maoz 2009 Israel / Libnon / Frankreich Psychose, Paranoia, Trauma, Veteran, PTBS
413 La Traviata X Die früh an Tuberkulose erkrankte Kurtisane Violetta verzichtet auf ihren Liebhaber, für dessen Familie sie nicht "standesgemäß" ist. Krankheit und Liebeskummer bringen sie um. Franco Zeffirelli 1983 Italien Tuberkulose, La Traviata
414 Dame aux camélias, La Die früh an Tuberkulose erkrankte Kurtisane Violetta verzichtet auf ihren Liebhaber, für dessen Familie sie nicht "standesgemäss" ist. Krankheit und Liebeskummer bringen sie um. Baldassarre Negroni 1915 Italien Tuberkulose, La Traviata
415 Kameliendame 2000 Armand Duval reist aus beruflichen Gründen nach Rom. Dort lernt er über einen Bekannten die attraktive, drohensüchtige Marguerite Gautier kennen und verliebt sich in sie. Ihr Vater widersetzt sich einer Heirat. Zu spät erfährt Armand, weswegen seine Geliebte ihrem frivolen "Freundeskreisen" verhaftet bleibt. Radley Metzger 1969 Italien Tuberkulose, La Traviata
416 Julius Cäsar X Als Gallien sich gegen die römische Herrschaft erhebt, sitzt Cäsar in Ravenna fest. Er täuscht seine Gegner im römischen Senat und bricht nach Gallien auf. Dort setzt er sich gegen Vercingetorix durch und nimmt diesen gefangen. Tanio Boccia 1962 Italien Cäsar
417 Ivo il tardivo Der 40jährige Ivo, naiv und von einigen unschuldigen Tics besessen, zieht aus einem Einsiedlerleben aus Liebe zu Sara in die Gemeinschaft eines Behindertenheims um. Er tut sich schwer mit deren auf ihren Eingenarten bestehenden Bewohnern. Der Zugewinn an "Lebensqualität" ist zweifelhaft. Alessandro Benvenuti 1995 Italien Anstalt, Tics, Psychiatrie
418 Am Ende des Tages Der autoritäre Professor Bruschi nimmt kurzfristig seine unkonventionelle Schwiegertochter auf, die sich einen komplizierten Beinbruch zugezogen hat. Die Beiden, durch Alter, Herkunft und Idee ganz verschieden, kommen sich seelisch und sexuell näher. Francesca Archibugi 1991 Italien Beinbruch, Altern
419 Einmal dein Lachen hören Der gehörlose Fausto ist von seiner überbesorgten und übermächtigen Mutter wie ein Hörender erzogen worden. Durch seine ebenfalls gehörlose Freundin findet er zu sich selbst. Liliana Cavani 1993 Italien gehörlos, taub
420 Liebes Tagebuch Der italienische Filmemacher Nanni Moretti behandelt in 3 autopbiographischen Episoden (In vespa, Isole, Medici) gesellschaftliche Zentralthemen: Architektur und Gemeinschaft, Erziehung und Bildung, Gesundheit und Therapien. Nanni Moretti 1993 Italien Lymphogranulomatose, Hodgkin-Krankheit
421 Teufels Seligkeit, Des Der junge, vermögende Alvise simuliert eine Lähmung, um seine attraktive Tante von sich abhängig zu machen. Salvatore Samperi 1968 Italien Parese
422 Duft der Frauen, Der X Der italienischer Offizier Fausto ist durch einen selbstverschuldeten Unfall erblindet. Er lässt sich von einem abkommandierten "Burschen"auf seiner Reise von Turin nach Neapel begleiten. Dort will er mit seinem ebenfalls erblindeten Kamerad Vincenzo Selbstmord begehen. Fausto behandelt alle Menschen mit Zynismus und Arroganz, um sich ihres gefürchteten Mitleids zu erwehren. Eine unstillbare Sehnsucht nach Frauen und die Fähigkeit, sie nach dem Geruch zu beurteilen, ist ihm geblieben. In Neapel organisieren die beiden lebensmüden Blinden eine unschuldige "Orgie", an der Sarah, die Fausto innig liebt, widerstrebend teilnimmt. Nach dem aus "feiger" Lebenslust misslungenen Selbstmord erkennt Fausto endlich an, dass das Leben mit der hilfsbereiten Sarah seinen Wert hat. Dino Risi 1974 Italien blind, Selbstmord
423 Traviata '53 Der Ingeneur Carlo Ravelli wird ans Totenbett Rita's, einer Frau gerufen, die er als junger Mann geliebt hat. Um die Karriere des Vaters zu retten, hat er sie verlassen. Er hat sie einem reichen Bankier überlassen, der den Vater erpresst. Vittorio Cottafavi 1953 Italien Tuberkulose, La Traviata
424 Iguana Eine magische Hautveränderung läßt Oberlus einem Leguan ähnlich werden. Auf einer öden Insel errichtet er ein monströses Regime voller Terror und Tod. Seinen Sohn setzt Oberlus im Meer aus, damit er nicht wird wie er. Monte Hellman 1988 Italien Entstellung
425 Gespenst der Freiheit, Das Episoden aus dem Leben und dem Alltag der nicht selten "verhaltensgestörten" besseren Gesellschaft im Zeichen von "Vivan las cadenas". Die Episoden folgen aufeinander wie beim Staffellauf: Nebenpersonen werden zu Hauptpersonen. Das Absurde triumphiert in der Spannerepisode, der Gasthofepisode, der Polizeischule, in einer Abendgesellschaft, beim Arztbesuch, in der Episode mit dem verschwundenen Mädchen, mit dem Schuß in die Menge, im Tag-und-Nacht-Abenteuer des nekrophilen Präfekten, zuletzt im Zoo, aus dem vermutlich "fanatische" Tierschützer "Gefangene" zu befreien suchen zur Verwunderung eines Straussen. Luis Buñuel 1974 Italien Krebs
426 Glöckner von Notre Dame, Der Quasimodo, der bucklige Wächter der Glockentürme von Notre Dame, rettet eine Zigeunerin, in die er sich verliebt hat. Jean Delannoy 1956 Italien Entstellung
427 signora delle camelie X Mailand zur Zeit der Habsburger-Herrschaft: Die Kurtisane Margherita Gauthier ist Mittelpunkt der vergnügungssüchtigen Mailänder Gesellschaft. Der noch mittelose Student Alfredo umwirbt sie und gewinnt sie für sich. Seine Liebe bringt ihn aber in Konflikt mit den gegen Österreich verschworenen Freunden und den Forderungen seiner Familie. Lodovico Gasparini 2005 Italien Tuberkulose, La Traviata
428 Unser Kind soll leben X Bobby verletzt sich bei einem Schwimmunfall. Durch wachsende Störungen, u.a. epileptische Anfälle werden seine Eltern Tony und Linda gewahr, daß Bobby an einer meist tödlich ausgehenden Krankheit leidet. Sie kämpfen um seine Rettung. Lodovico Gasparini 1990 Italien Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, ADHS, Hyperkinetische Störung, HKS, Hyperaktivität, taub, ALD, O'Malley-Greenberg-Krankheit
429 Marianna Ucria. Die stumme Herzogin Marianna wird als Kind vergewaltigt. Sie ertaubt und verstummt. Als Erwachsene überwindet sie den Schock. Roberto Faenza 1997 Italien stumm, taub
430 La Traviata Die früh an Tuberkulose erkrankte Kurtisane Violetta verzichtet auf ihren Liebhaber, für dessen Familie sie nicht "standesgemäss" ist. Krankheit und Liebeskummer bringen sie um. Carmine Gallone 1947 Italien Tuberkulose, La Traviata
431 La Traviata X Die früh an Tuberkulose erkrankte Kurtisane Violetta verzichtet auf ihren Liebhaber, für dessen Familie sie nicht "standesgemäss" ist. Krankheit und Liebeskummer bringen sie um. Liliana Cavani 1992 Italien Tuberkulose, La Traviata
432 La Traviata Die früh an Tuberkulose erkrankte Kurtisane Violetta verzichtet auf ihren Liebhaber, für dessen Familie sie nicht "standesgemäss" ist. Krankheit und Liebeskummer bringen sie um. Patrizia Carmine 2004 Italien Tuberkulose, La Traviata
433 Blaise Pascal Pascal beweist sehr früh seine Genie für mathematische Probleme. Er erfindet eine Rechenmaschine. 1646 begegnet er nach einem Unfall dem Jansenismus, der von Ludwig XIV und der katholischen Kirche unterdrückt wird. Pascal wendet sich philosophischen und theologischen Studien zu. Er stirbt 1662 im Alter von 39 Jahren. Roberto Rossellini 1972 Italien Unfallfolgen
434 La Traviata X Die früh an Tuberkulose erkrankte Kurtisane Violetta verzichtet auf ihren Liebhaber, für dessen Familie sie nicht "standesgemäss" ist. Krankheit und Liebeskummer bringen sie um. Mario Lanfranchi 1967 Italien Tuberkulose, La Traviata
435 Caos calmo Trauern Pietro Paladino's Frau stirbt durch einen Unfall. Er empfindet danach nicht die Trauer, die er und seine Umgebung für angemessen halten. Stattdessen entwickelt er Tics und entfremdet sich seinem bisherigen Leben. Er verlegt tagsüber seinen Aufenthaltsort auf eine Parkbank vor der Schule seiner kleinen Tochter. Plötzlich lernt er Arbeitskollegen, Freunden und Verwandten, aber auch wildfremde Passanten aus einer ihm neuen Sicht kennen. Schliesslich überwindet er den Schock und kehrt "geläutert" in sein früheres Leben zurück. Antonio Luigi Grimaldi 2008 Italien Tics, plötzlicher Tod
436 La Traviata Die früh an Tuberkulose erkrankte Kurtisane Violetta verzichtet auf ihren Liebhaber, für dessen Familie sie nicht "standesgemäss" ist. Krankheit und Liebeskummer bringen sie um. Fausto Dall'Olio 2002 Italien Tuberkulose, La Traviata
437 Pietros Elfmeter Der etwa 11jährige Peter verschießt einen 11-Meter bei einem wichtigen Fußballspiel und fällt dann bewußtlos um. Diagnose: paroxysmale Tachkardie. Mutter Francesca packt ihn von nun an in Watte. Ein junger deutscher Fotograf Thomas wird zu seinem spiritus rector und zum Schluß auch sein neuer Vater. Das Versagen beim Fußball wiederholt sich dank Thomas liebevollen Eingreifen nicht mehr. Ruggero Miti 1996 Italien Epilepsie, Anfälle, Herzerkrankung
438 I viceré X Sizilien zur Zeit der Borbonen: Consalvo, der einzige Spross der Familie Uzeda, beugt sich nicht der autoritären Erziehung seines launischen und sadistischen Vaters. Im Kloster erzogen entwickelt Consalvo dann aber doch alle Talente, um aus den bewegten Zeiten der Eingliederung Siziliens in den entstehenden italienischen Zentralstaat als opportunistischer Held hervorzugehen. Seinen Vater von echten und eingebildeten Krankheiten gepeinigt lässt er weit hinter sich. Roberto Faenza 2007 Italien Hypochondrie
439 Come tu mi vuoi Das "hässliche junge Entlein" Giada studiert in Rom eifrig und mit Erfolg. Riccardo ist ein Frauenheld und interessiert sich für Giada nur, weil sie ihm Nachilfeunterricht gibt. Zu spät findet er die modisch zurechtgemachte Giada begehrenswert. Schliesslich gelingt es ihm doch, Giada durch Intelligenz und Fleiss für sich zu gewinnen. Volfango De Biasi 2007 Italien Epilepsie
440 Mit der Faust in der Tasche Der rebellische und epilepsiekranke Alessandro ermordet seine ihm dekadent erscheinenden Familienangehörigen, damit sein älterer Bruder Augusto frei von der Last der Familie leben kann. Alessandro stirbt von allen verlassen im epileptischen Anfall. Marco Bellocchio 1965 Italien Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
441 Caruso Pascovski Ein Psychiater wird von seiner Frau für einen Patient verlassen, den dieser seiner angeblichen Homosexualität wegen behandelt hat. Francesco Nuti 1988 Italien Psychose
442 Hoffnungslose Liebe X Eine Mutter, die sich schuldig fühlt am Tod ihrer kleinen Tochter wird von ihrem Ehemann einer Anstalt überlassen, die sie heilen soll. Sie wird auf Schizophrenie behandelt. Aber ein gewisser Dr. Jung, wendet die freudianischen Lehren an, um der Frau wieder Verantwortung für sich selbst zurückzugeben. Carlo Lizzani 1991 Italien Psychose, C.G. Jung
443 Mut zur Liebe X Der schüchterne und unerfahrene Kriegsdienstverweigerer Daniel arbeitet in einer Reha-Klinik. Hier trifft er den etwa gleichaltrigen Pablo, der seit einem schweren Unfall auf den Rollstuhl angewiesen ist, aber sein Leben mutig in die Hand nimmt. Zu den beiden stößt Chiara, die unter "epileptischen" Anfällen leidet. Antonio Tibaldi 1996 Italien Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Rollstuhl, Narkolepsie, Parese
444 Con gli occhi chiusi Siena im ausgehenden 19. Jahrhundert: Pietro wird von seinem Vater, einem autoritären Gutsbesitzer, streng behandel. Er ist ihm nicht zupackend genug ist. Seine Mutter, die an Epilepsie leidet, verhätschelt ihn. Piero liebt Ghisola, der Tochter einer Halbpächtersfamilie, die das Gut seines Vaters bewirtschaftet. Um diese Beziehung erhalten zu können, ist er zu unentschlossen. Francesca Archibugi 1994 Italien Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
445 Morte di una ragazza polacca Der Carabiniere Rocca jagt das Verbrechen in der Polizeistation einer mittelitalienischen Kleinstadt. Ausserdem beschäftigt ihn seine Familie und die Liebe zur örtlichen Apothekerin. Diesmal klärt Rocca den Tod einer illegalen polnischen Emmigrantin auf, für den er zunächst fälschlich einen Zuhälter verantwortlich macht. Lodovico Gasparini 1996 Italien Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
446 Il sogno della farfalla Ein junger Mann auf der Suche nach Perfektion und Mitgefühl verstummt, weil die Welt ihm nicht paßt. Dafür drückt er sich um so besser und reichhaltiger beim Rezitieren von klassischen Texte aus. Marco Bellocchio 1994 Italien stumm
447 Kommissar, Der Vicecommissario Dante Lombardazzi übt sein Amt unbestechlich mit Eifer aber auch Sturheit aus. Auf der Suche nach den Umständen, in denen der hochangesehene Soziologe Professor Simone di Pietro umgekommen ist, stört er alle "höheren Kreise" und ruiniert damit seine Karriere. Auch seine Vorgesetzten waren von Anfang an fest entschlossen, die moralischen Entgleisungen eines angeblich vorbildlichen Vaters und Ehemanns niemals ans Licht kommen zu lassen. Luigi Comencini 1962 Italien Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
448 Tagebuch eines Sünders Der Journalist Enrico lässt sein Leben und das seines verstorbenen Bruder Dino Revue passieren. Nach dem Tod der Mutter wurden beide getrennt und in sehr unterschiedlichen sozialen Verhältnissen aufgezogen. Ihre Mutter wurde lebenslang scheel angesehen, weil sie - ohne daß es gesagt wurde - als "Epileptikerin" und damit als verrückt galt. Valerio Zurlini 1962 Italien Epilepsie
449 Le ali della vita Mailand in den 60er Jahren: Rosanna Renzi kommt als Musiklehrerin an eine Klosterschule. Einer ihrer Schüler, Fabrizio, ist nicht zu bändigen. Er stört die Klasse unaufhörlich. Einer seiner vielen Tics ist die Abneigung gegen helles Tageslicht. Als Rosanna die Fenster öffnet, beginnt Fabrizio zu toben. Er steigert sich in einen epileptischen Anfall hinein. Stefano Reali 2001 Italien Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Psychiatrie, Heim
450 Hoffen wir, daß es ein Mädchen wird Helena lebt mit ihren Töchtern und einer lebenspraktischen Haushälterin seit vielen Jahen auf ihrem Gut in der Toscana. Ihr Mann zieht andere Frauen und das Stadtleben vor. Als einziger Mann wird ein liebenswert tumber Onkel in der Frauengemeinschaft geduldet. Das Gut steht nun zum Verkauf. Aber die Lebensgemeinschaften der Frauen findet nach Konflikten und Enttäuschungen wieder zusammen. Mario Monicelli 1986 Italien auffällig, Heim
< 1 ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 32 >

verfügbare Listen:
Menü:
eingeloggt: Guest
Rechte: Seh-Rechte
Login
Liste drucken

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah