Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 1561 Einträge gefunden
pro Seite:   Suche nach:
< 1 ... 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ... 32 >
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
601 grosse Illusion, Die X Der adlige Hauptmann Boeldieu und der proletarische Leutnant Maréchal machen als Kriegsgefangene der Deutschen die Bekanntschaft des idealistischen und reaktionären Festungskommandaten von Rauffenstein, der aufgrund einer Kriegsverletzung Invalide geworden ist und keinen aktiven Dienst mehr tun kann. Boldieu kommt auf Befehl von Rauffenstens, der ihn bewundert, um, rettet dabei aber seine fliehenden Kameraden, die eine neue Welt schaffen sollen. Jean Renoir 1937 Frankreich Kriegsverletzung, Veteran
602 grosse Parade, Die Jim Aperton zieht sozusagen frohgemut in den (Ersten) Weltkrieg, wo ihn aber Verwundung und Tod erwarten, wie er es sich nicht vorgestellt hat. Allerdings erlebt er auch mit einer französischen Bäurin die Liebe. An einem Bein amputiert kehrt er bitter in die Heimat zurück, wo seine Braut einen anderen gefunden hat. In Frankreich, wohin er zurückkehrt, hingegen erlebt er mit seiner Kriegsbekanntschaft eine ganz andere Liebe King Vidor 1925 USA Veteran, Kriegsverletzung, Amputation
603 grüne Zimmer, Das Trauern Julien Davenne, Redakteur einer Provinzzeitschrift, lebt zurückgezogen mit einer Haushälterin und einem taubstummen kleinen Jungen. Er widmet sich so sehr seinen im Weltkrieg gefallenen Kameraden und seiner früh verstorbenen Frau, dass ihm alles andere gleichgültig ist. Die Liebe der jungen Cecilia überzeugt ihn zu spät davon, dass das Leben aus mehr als Erinnerung besteht. François Truffaut 1978 Frankreich taubstumm, stumm, Manie, Veteran, Literaturverfilmung
604 Guardami Nina ist eine vielbeschäftigte Pornodarstellerin. An Brustkrebs erkrankt lernt sie Im Krankenhaus den Lehrer XX kennen. Die beiden verlieben sich ineinder und stellen sich ein gemeinames Leben vor. XX aber stirbt. Davide Ferrario 1999 Italien Krebs
605 Hacksaw Ridge – Die Entscheidung X 1942: Desmond Doss verweigert aus religiösen Gründen den Dienst mit der Waffe, besteht aber erfolgreich darauf, als Soldat in den Krieg zu ziehen. Er beweist bei der Eroberung Okinawas geradezu tollkühnen Mut, rettet 75 Kameraden das Leben und wird mit dem höchsten Orden des amerikanischen Militärs ausgezeichnet. Mel Gibson 2016 USA Veteran, Trauma
606 Haie der Großstadt Der berufsmäßig Poolbillardspieler Eddie Felson, wird durch den Tod seiner alkoholabhängigen, gehbehinderten Freundin zur Besinnung gebracht. Robert Rossen 1961 USA Sucht, Alkoholismus, gehbehindert
607 Hallo Onkel Doc: Ein hoffnungsloser Fall Der zwölfjährige Heimjunge Oliver wird nach einem selbstverschuldeten Unfall mit einem gestohlenen Auto die Kinderklinik Lüders eingeliefert. Hier lernt er den kleinen Mitpatienten Sascha kennen, der unter Epilepsie leidet und einen Schutzhelm in der Klinik tragen muss. Oliver verteidigt seinen neuen Freund gegen Hänseleien. 1996 Deutschland Epilepsie
608 Halt auf freier Strecke X Simone und Frank und ihre Kinder haben soeben ihr neues Haus am Berliner Stadtrand bezogen. Da erfahren sie, dass die Kopfschmerzen, unter denen Frank leidet, von einem inoperable Hirntumor stammen. Frank hat nur noch Monate zu leben. Franks Zustand verschlechtert sich. Er bekommt epileptische Anfälle. Die Familie gerät in eine schwere Krise. Andreas Dresen 2011 Frankreich Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Tumor, Krebs, Hirnoperation, Kopfschmerz, Epilepsiechirurgie
609 Hana-Bi Der Poilizist Nishi hilft seinem gelähmten Kollegen und Freund Horibe zurück ins Leben. Um seine Schulden - tatsächliche und moralische - abzuzahlen begeht er einen Bankraub und tötet eine Verbrecherbande. Miyuki, seine Frau, hat Leukämie. Nach harmonischen Tagen am Meer tötet sie Nishi und sich selbst. Seine Festnahme steht kurz bevor. Takeshi Kitano 1997 Japan Krebs, Leukämie, Rollstuhl, Parese, Selbstmord
610 Hancock Hancock spielt den ungeliebten Superhelden in Los Angeles. Mit seinen unglaublichen Taten rettet er zwar unzählige Leben, hinterlässt aber eine unwahrscheinliche Spur der Verwüstung. Als verbitterter Alkoholiker landet er auf der Straße - bis er PR-Agent Ray rettet. Der revanchiert sich mit einer Imagekampagne - ohne zu ahnen, dass seine Frau Hancock nur zu gut kennt. Peter Berg 2008 USA Alkoholismus
611 Hannah Arendt Selbstbehauptung Die politische Philosophin Hannah Arendt wird von der Wochenzeitschrift "The New Yorker" nach Jerusalem als Beobachterin des Prozesses gegen Adolf Eichmann (1961 - 1963) geschickt. Sie verfasst dazu nach langer Vorbereitung fünf Artikel, die sie zum Buch "Eichmann in Jerusalem" zusammenfasst. Ihre These von der "Banalität des Bösen" und der Mitverantwortung von Mitgliedern der "Judenräte" am Holocoust entfesseln eine Polemik, in deren Verlauf sie sich auch von besten Freunden scharf angegriffen sieht und einer hysterischen Kampagne ausgesetzt fühlt. Margarethe von Trotta 2012 Deutschland Herzinfarkt, Schlaganfall
612 Hannah und ihre Schwestern Schicksale, Krisen und chronische Gesundheitsprobleme in einer zahlreichen New Yorker Künstlerfamilie. Hannah's geschiedener Mann glaubt Krebs zu haben. Woody Allen 1986 USA Hypochondrie, Krebs
613 Happy accidents Ruby Weaver lernt den seltsamen Sam Deed kennen. Deed ist aus dem Jahr 2439 geflohen vor einer totalitären Regierung. Er ist angeblich schuld am Tod seiner Schwester. Weaver ist unsicher wegen Sam's blühender Phantasie. Ihre Therapeutin klärt sie über TLE (temporal lobe epilepsy)auf, die besonders Künstler und phantasievolle Personen haben. Sie möchte Sam kennen lernen. Brad Anderson 2000 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
614 Happy Campers X 50 neue Ferienkinder kommen in Camp Bleeding an. Der Camp-Leiter Oberon hat nur 7 selbst wieder prboematische 20jährige zur Betreuung zur Verfügung. Jasper ist homosexuell, Pixel ist lesbisch und schliesslich der anarchische Wichita. Bei einer nächtlichen Suche wird Oberon vom Blitz getroffen und verfällt für 40 Tage in eine Art Koma. Das Camp wird auch noch von einem Zyklon heimgesucht. Betreuer und Betreute können sich im wahrsten Sinne des Wortes austoben. Daniel Waters 2001 USA Epilepsie, Koma
615 Happy days: Tall story Das Basketball-Team von Jefferson High - der Schule von Arthur 'Fonzie' Fonzarelli und Charles 'Chachi' Arcola bekommt Verstärkung. Der freudig begrüsste Sportler verlässt aber bald wieder die Mannschaft, weil er Epilepsie hat. Jerry Paris 1981 USA Epilepsie
616 Harry Potter und der Gefangene von Askaban X Harry hat aus berechtigter Wut über Onkel Vernon Dursle's Familie Tante Marge Dursley in einen gegen Himmel schwebenden Ballon verwandelt. Dann geht's in wilder Bus- und Zugfahrt wieder ab ins Zaubererdorf Hogsmeade. Im Zug ereilt ihn ein epileptischen Anfall mit Vision seiner Mutter. In Hogsmeade bekommt er es mit böswilligen Studenten, schrecklichen Monstern und Fabeltieren wie dem launischen Hippogreif Seidenschnabel zu tun. Sie halten seinen verfeinerten Zauberkünsten nicht Stand bzw. erweisen sich als hilfreich für seine Mission. Mit Hermine gelingt es ihm, den unschuldig in Askaban gefangen gehaltenen und zum Tode verurteilen Sirius Black zu retten. Alfonso Cuarón 2004 UK Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfall
617 Häßliche, Die Miriam Cohen, Tochter und Mitarbeiter eines sehr begüterten Steuerberaters, lernt durch einen Auffahrunfall Kai kennen. Gegen alle Widerstände finden die beiden in Liebe zu einander. Doch Miriam stirbt bald danach an Krebs. Petra Käthe Niemeyer 2000 Deutschland Krebs
618 Haus der Schatten, Das Die altjungferliche Maura Prince pflegt ihre egozentrische, blinde Adoptivmutter in einem abgelegenen Haus. Der frisch eingestellte Gärtner Billy wehrt sich erfolgreich gegen den Egoismus der Blinden. Maura verliebt sich in ihn, muss aber erkenen, dass er ein gesuchter Mädchenmörder ist. Alastair Reid 1971 UK blind
619 Haus der verlorenen Seelen X Die Familie Victor und Sandra Robinson mit ihren Kindern Meaghan und Jesse finden in ihrem neuen Heim ein seltsames Gerät, das Kontakte ins Jenseits zu ermög­li­chen scheint. Es spukt. Die aufgeweckte, autistische und eigentlich sprachlose Tochter Meaghan fängt an, wunderbar zu malen und zu singen. Sie scheint Botschaften aus der Vergangenheit zu erhalten, die den Mord an Kindern betreffen. Der Mörder scheint noch in der Nähe zu wohnen. Es gilt Meaghan und Jesse vor ihm zu schützen. Jeffrey Woolnough 1998 USA Autismus
620 Hausschlüssel, Die Kinder Paul, von Geburt an behindert, wird von einer Tanten grossgezogen und lernt seinen Vater Gianni erst kennen, als er 15 Jahre alt ist. Gelegenheit dazu ist ein Klinikaufenthalt in Berlin. Hier lernen Vater und Sohn sich akzeptieren, was auf einer Autoreise nach Norden überprüft und befestigt Gianni Amelio 2004 Italien Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Zerebralparese, Parese, gehbehindert
621 Haut, in der ich wohne, Die X Der Chirurg und Wissenschaftler Dr. Robert Ledgard sucht die perfekte, unverwundbare menschliche Haut zu entwickeln und probiert seine Ergebnisse am lebenden Körper aus. Seine Wahn geht auf den Tod seiner Frau zurück, die er nach einem Brand total entstellt gerettet hat. Als sie ihres Zustandes gewahr wird, begeht sie Selbstmord. Legard begeht weitere Verbrechen als Arzt und wird dafür umgebracht. Pedro Almodóvar 2011 Spanien Entstellung, Psychose, Selbstmord, Drogen
622 Heat and dust Anne, eine englische Journalistin, erforscht das Leben ihre Grosstante, Olivia Rivers, und erfährt damit Entscheidendes über sich und das koloniale Indien. Sie lebt im Haus von Jal Inder dessen Frau schwer epilepsiekrank ist. Gegen ihre starken, meist nächtlichen Anfälle werden magische Riten eingesetzt. James Ivory 1983 UK Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
623 Heidi X Die Haushaltsilfe Dete bringt ihre elternlose Nichte Heidi zum einsamen und verbitterten Grossvater in die Berge, weil sie sonst ihre neue Stelle in Frankfurt nicht antreten kann. Jahre später zwingt sie sie praktisch, den geliebten Grossvater und die blinde Grossmutter ihres Freundes, dem Geissenpeter zu verlassen und Spielkameradin bei Klara Sesemann in Frankfurt zu werden. Klara leidet unter Asthmaanfällen und ist auf den Rollstuhl angewiesen seit dem frühen Tod ihrer Mutter. In Frankfurt und fern der Berge erkrankt Heidi ernsthaft am Heimweh. Heimgekehrt in die Berge wird sie wieder gesund und kann auch Klara helfen, gesund zu werden. Michael Ray Rhodes 1993 USA Anfälle, Asthma, Psychose
624 Heidi Trauern Die Hausgehilfin Dete bringt ihre Nichte Heidi zu seinem Grossvater, dem Alpöhi in die Schweizer Berge. Heidi gewinnt bald die Liebe ihres verbitterten und vereinsamten Grossvaters. Sie wird bald darauf indes von Dete nach Frankfurt als Spielkameradin der kranken Klara ins Haus des reichen Herrn Sesemann gebracht. Dort macht das strenge Regime der Haushälterin Frau Rottenmeier und die Sehnsucht nach der Heimat Heidi krank. Sie wird von Klaras Arzt und Klaras Grossmutter dorthin zurückgeschickt. Bei einem Besuch auf der Alp wird Klara wunderbar geheilt, weil sie in sich selbst heilenden Kräfte findet. Alain Gsponer 2015 Schweiz, Deutschland Rollstuhl, Psychose, Heimweh
625 Helen Die Musikprofessorin Helen ist auf dem Höhepunkt ihres beruflichen und privaten Glücks. Sie ist glücklich mit Ehemann David und der 13jährigen Tochter Julie. Doch dann verfällt sie in Depressionen– sie weiß selbst nicht, warum. War es die Begegnung mit der jungen Cellistin, die an derselben Krankheit leidet? Selbstmord erscheint ihr der einzige Ausweg aus einem Leben des Desorientierung und der Panikattacken. Sandra Nettelbeck 2009 USA Depression, Psychiatrie
626 Hemmungslose Liebe Der Psychiater Dr. Harvey Willard behandelt Louise Howell, die nach einem Zusammenbruch in einen katatonischen Zustand verfallen ist. Sie erzählt ihm ihre Geschichte während psychotherapeutischer Sitzungen. Sie hat sich obsessiv und zurückgewiesen in den Architekten David Sutton verliebt. Dann heiratete sie Dean Graham, dessen kranke Frau sie eine Zeitlang gepflegt hatte und die Selbstmord beging. Sie erschiesst David, als er ihre Tochter heiraten will. Curtis Bernhardt 1947 USA Katatonie, Anfälle, Psychotherapie
627 Herausforderung, Die X Der 16jährige Kellin Taylor, der an schweren epileptischen Sturzanfällen leidet, erstreitet sich gegen den Willen seiner Eltern Meg und Thad vor Gericht das Recht auf eine Hirnoperation (Kallosotomie). Diese besteht in der Durchtrennung des Verbindungsstückes zwischen den beiden Hirnhälften (Balken). Ferdinand Fairfax 1986 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall, Epilepsiechirurgie
628 Herbstsonate Die berühmte Konzertpianistin Charlotte besucht ihre verheiratete Tochter Eva. Diese hat ihre pflegebedürftige und epilepsiekranke Schwester Helena ohne Wissen der Mutter zu sich genommen. Zwischen den Frauen kommt es zum Konflikt über Moral, Liebe und Selbstliebe. Ingmar Bergman 1978 Frankreich Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Heim, Pflegefall
629 Hereafter X George ist ein Medium. Er kann nach dem Berühren der Hände eine Person mit dem Jenseits verbinden und von dort Bedeutungsvolles mitteilen. Marie wäre beinah bei der Tsunamikatastrophe in Thailand ertrunken. Vergeblich hat sie versucht, ein kleines Mädchen zu retten. Markus hat seinen Zwillingsbruder durch einen Unfall verloren und fühlt sich daran schuldig. Die Geschichten der drei Personen sind im Film verwoben. Sie leiden daran, dass die Ursache ihres Traumas nicht sterben will. George, der durch Krankheit seine Gabe erworben hat, empfindet sie als Fluch. Das erneute Durchleben des Ängstigenden und die Tatsache, dass das Erlebte ihnen real und nicht mehr als Halluzination erscheint, erlöst sie schliesslich davon. Clint Eastwood 2010 USA Trauma, Unfallfolgen, Unfalltod, Alkoholismus, Sucht
630 Herr der Fliegen Eine Gruppe blutjunger Internatsschüler wird wegen des drohenden Atomkriegs nach Australien evakuiert. Das Flugzeug stürzt bei einer unbewohnten tropischen Insel ab. Nur die Kinder überleben. Die Schüler teilen sich bald auf in eine erst kleine, dann wachsende Gruppe von "Jägern" und in eine kleiner werdende Gruppe Vernünftiger. Jagd und Fleischessen, Mystifizierung und die "Unterwerfung" unter ein angebliches Monstrum in einer Berghöhle treiben die Kannibalisierung der Schicksalsgemeinschaft voran. Peter Brook 1963 UK Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Asthma, Obesität, Literaturverfilmung
631 Herr der Fliegen, Der Eine Gruppe blutjunger Kadetten landet nach dem Absturz ihres Flugzeugs auf einer unbewohnten, tropischen Insel. Nach anfänglichen Versuchen, gemeinschaftlich vorzugehen, versinkt alles Gemeinschaftliche in Brutalität und Kannibalismus. Harry Hook 1990 USA Epilepsie, Anfälle, Literaturverfilmung
632 Herr der Gezeiten Eine Psychotherapeutin dringt auf der Suche nach dem Selbstmordverlangen einer ihrer Klientinnen tief in eine Familientragödie ein. Der Bruder ihrer Klientinn erweust sich als Schlüsselperson darin. Sie hilft ihm zu einem befreiten Umgang mit sich selbst, gewinnt seine Liebe aber verliert diese wieder an seinen Verantwortungssinn für die eigene Familie. Barbra Streisand 1991 USA Psychose, Psychotherapie
633 Herrscherin des Bösen, Die Edmund Blackstone ist ein bekannter Autor von Fantasy- und Gruselgeschichten. Die darin handelnden Personen sind außergewöhnlich lebensecht. In der Nacht, als Blackstone einige Freunde in sein Landhaus geladen hat, werden die Fantasy-Figuren seines jüngsten Werkes Wirklichkeit. Sie laden die Gäste zu einem tödlichen Spiel ein. Krampfartiges befällt Edmund, wenn er mit einer sadistischen Schönen in Berührung kommt. Oliver Stone 1974 Kanada Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
634 Herz einer Amazone, Das Amerika der 30er Jahre: Sonora Webster reisst mit 15 Jahren von zuhause aus und wird Akrobatin in einer Pferdeshow. Sie wird die Attraktion der Show und verliebt sich in Al Carver, den Sohn des Besitzers Doc. Ein Unfall lässt sie erblinden. Sie kämpft erfolgreich für ein Comeback. Steve Miner 1991 USA blind, Unfallfolgen
635 Herz und eine Krone, Ein X Der amerikanische Free-lance-Journalist Joe Bradley ist dabei, seinen grössten Coups zu landen. Die auf Staatsbesuch in Rom weilende schwedische Kronprinzessin Ann entkommt mit ihm eine Nacht und einen Tag lang dem adeligen Protokoll. Sie verwandelt sich in einen abenteuerlustigen, verliebten Backfisch, nachdem sie sich von einem galanten Friseur die jungfräulich langen Haare hat abschneiden lassen. Ihre neue Frisur werde bei ihren Klassenkameraden einen "fit" provozieren, sucht die Prinzessin Bradley weiss zu machen. William Wyler 1953 Italien Epilepsie
636 Heute bin ich Samba X Die magersüchtige, hypernervöse Managerin Alice hat sich eine Auszeit genommen. Sie betreut ehrenamtlich Flüchtlinge. Sie verliebt sich in den ersten Klienten, einen Senegalesen, der sich Samba nennt. Man kommt sich näher und hilft sich - auf verschiedenen Ebenen. Éric Toledano, Olivier Nakache 2014 Frankreich Magersucht
637 Heute gehe ich allein nach Haus X Giovana ist die beste Freundin des blinden Leonardo. Die beiden Jugendlichen gehen in die gleiche Regelschule und verbringen die freie Zeit gemeinsam. Als Gabriel neu in der Klasse auftaucht, erfährt Leonardo eine "normale" nicht mehr überbehütende Gemeinschaft, die zu einer Jugendliebe wird. Gabriel nimmt Leo mit ins Kino und flüstert ihm die Bildfolgen ins Ohr. Leo versucht, Gabriel Blindenschrift beizubringen, was dieser für unmöglich hält. Zusammen beobachten sie eines Nachts eine Mondfinsternis, die Gabriel Leo zu beschreiben versucht. In der letzten Szene hilft Gabriel Leo dabei, seinen Wunsch, Fahrrad zu fahren, zu verwirklichen. Daniel Ribeiro 2014 Brasilien blind
638 Hexenjagd Norwegen im 17.Jh.: Die junge Eli geht eine Beziehung mit dem psychisch labilen Aslak ein, der epileptische Anfälle bekommt. Die Krankheit ihres Geliebten macht Eli gegenüber der abergläubischen und sexualfeindlichen Gemeinschaft noch verdächtiger. Sie wird ihrer Unabhängigkeit und Freizügigkeit wegen scheel angesehen. Hinzu kommt ihre Kenntnis der Kräuter. Aslak stirbt in einem epileptischen Anfall. Eli wird gefoltert und als Hexe zum Tode verurteilt. Anja Breien 1981 Norwegen Epilepsie, epileptischer Anfall, Besessensein, Anfälle
639 Hexenjagd Salem 1962: Der Farmer John Procter hat ein Verhältnis mit der 17jährigen Abigail, die er und seine Frau Elisabeth bei sich aufgenommen haben. Johns Frau schafft das Kind aus dem Haus. Abigail schwört Rache. Sie und einige andere Mädchen aus der Stadt Salem, darunter die Tochter des Pfarrers Parris, beschuldigten die Familie Procter und andere Einwohner von Salem, mit dem Teufel im Bunde zu sein. Sie selbst „beweisen“ ihre Besessenheit u.a. mit Anfällen. Ein Gericht wird mit der Klärung der Vorwürfe beauftragt. Parris, lässt den Exorzisten Hale rufen. Abigail und ihre Freundinnen flüchten. Procter, einer der Hauptbeschuldigten wählt den Tod, um gegen den herrschenden Dogmatismus zu protestieren. Raymond Rouleau 1957 Frankreich Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Besessensein
640 Hexenjagd Salem 1962: Der Farmer John Procter hat ein Verhältnis mit der 17jährigen Abigail, die er und seine Frau Elisabeth bei sich aufgenommen haben. Johns Frau schafft das Kind aus dem Haus. Abigail schwört Rache. Sie und einige andere Mädchen aus der Stadt Salem, darunter die Tochter des Pfarrers Parris, beschuldigten die Familie Procter und andere Einwohner von Salem, mit dem Teufel im Bunde zu sein. Sie selbst „beweisen“ ihre Besessenheit u.a. mit Anfällen. Ein Gericht wird mit der Klärung der Vorwürfe beauftragt. Parris, lässt den Exorzisten Hale rufen. Abigail und ihre Freundinnen flüchten. Procter, einer der Hauptbeschuldigten wählt den Tod, um gegen den herrschenden Dogmatismus zu protestieren. Nicholas Hytner 1996 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Besessensein, Anfälle
641 Hexenkessel Die Freunde Charlie und Johnny Boy geben den Ton an in einer Gruppe junger Männer, die in "Little Italy", dem Italienerviertel New Yorks, ihr Leben mit Gelegenheitsarbeiten, Drogenhandel und nächtlichen Streifzügen verbringen. Gegen den Rat seines mafiösen Onkels will sich Charlie weder von Johnny Boy noch von seiner Geliebten, der epilepsiekranken Kusine Teresa trennen. Das Spiel endet mit einer tödlichen Schießerei. Martin Scorsese 1973 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
642 Hilary und Jackie London der 50er Jahre: Die beiden musikalisch hochbegabten Schwestern Hilary und Jackie du Pre gehen unterschiedliche Wege. Nach dem gescheiterten Versuch, Karriere als Flötistin zu machen, verschreibt sich Hilary der Ehe und Familie. Jackie macht als Cellistin eine internationale Karriere. Liebe und Rivalität bestimmen jedoch weiter die schwesterlichen Beziehungen. Jackie heiratet einen Klaviervirtuosen und Dirigenten. Ihre Karriere endet mit der Erkrankung an Multipler Sklerose. Anand Tucker 1999 UK Multiple Sklerose
643 Himmel über der Wüste Kit und Port Moresby, zwei gescheiterte amerikanische Künstler, reisen 1947 ohne festes Ziel durch Marokko gemeinsam mit ihrem Bekannten George Tunner. Port lässt sich auf ein Liebesabenteuer mit einer Prostituierten ein. Kit verbringt in betrunkenem Zustand eine Nacht mit George. In der Folge fliehen sie von Mal zu Mal ignorante amerikanische Touristen, Tunner, der sich zwischen sie drängt und die eigene Ziellosigkeit. Port stirbt in einem verlassenen franzöischen Wüstenfort an Typhus. Kit zieht mit einer Karawane durch die Wüste. Sie findet besonders innerlich nicht mehr heim. Bernardo Bertolucci 1990 Deutschland Typhus
644 Hiroshima Nagasaki - Atombombenopfer sagen aus In dem Dokumentarfilm berichten japanische Atombombenopfer von ihrer gesellschaftlichen Diskriminierung; darunter der damals 32-jährige Fotograf aus Hiroshima, der die einzigen bekannten Bilder an dem Tag in der Stadt geschossen hat und Herr Kikkawa, "Atombombenopfer Nr. 1", der mit großflächigen Verbrennungen als Rarität Ärzten und Jornalisten vorgeführt wurde. Hans-Dieter Grabe 1985 Deutschland Kriegsverletzung, Strahlentod
645 Hissss Der indischen Legende nach kann die Schlangengöttin Nagin ihren Anhängern Fruchtbarkeit und Gesundheit schenken. Ihren Feinden bringt sie Unfruchtbarkeit und Tod. George States, der an Krebs leidet, sucht den Unsterblichkeit verleihenden Edelstein Nagami, den die weibliche Königskobra hervorbringt. Er bekommt es mit Nagin in Gestalt einer verführerischen Frau zu tun. Jennifer Chambers Lynch 2010 Indien Krebs
646 Hochzeit, Eine X Muffin Brenner, Tochter aus neureichem Südstaatenhaus, heiratet Dino Corelli, einen Halbitaliener mit Wurzeln mütterlicherseits in einer wohlhabenden Familie des Mittleren Westens. Im Laufe der Feier ereignen sich allerlei kleinere und größere Katastrophen. Trotzdem löst sich am Ende alles in Wohlgefallen auf. Robert Altman 1978 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
647 Hoffen wir, daß es ein Mädchen wird Helena lebt mit ihren Töchtern und einer lebenspraktischen Haushälterin seit vielen Jahen auf ihrem Gut in der Toscana. Ihr Mann zieht andere Frauen und das Stadtleben vor. Als einziger Mann wird ein liebenswert tumber Onkel in der Frauengemeinschaft geduldet. Das Gut steht nun zum Verkauf. Aber die Lebensgemeinschaften der Frauen findet nach Konflikten und Enttäuschungen wieder zusammen. Mario Monicelli 1986 Italien auffällig, Heim
648 Hoffnungslose Liebe X Eine Mutter, die sich schuldig fühlt am Tod ihrer kleinen Tochter wird von ihrem Ehemann einer Anstalt überlassen, die sie heilen soll. Sie wird auf Schizophrenie behandelt. Aber ein gewisser Dr. Jung, wendet die freudianischen Lehren an, um der Frau wieder Verantwortung für sich selbst zurückzugeben. Carlo Lizzani 1991 Italien Psychose, C.G. Jung
649 Höhenkoller X Der an Höhenangst leidende Psychiater Richard Thorndyke wird neuer Leiter des Instituts für die sehr sehr Nervösen als Nachfolger von Dr. Ashley, der unerwartet an einem Herzanfall gestorben ist. Das Institut steht unter dem Regiment von Dr. Montague, der auf den Chefposten spekuliert hatte, sowie der resoluten Oberschwester Diesel. Mel Brooks 1977 USA Agoraphobie, Platzangst
650 Höllenfahrt, Die X San Franzisko 1883: Mit anderen Männern wird der Schriftsteller Humphrey van Weyden auf dem Robbenfänger "Ghost" unter dem Kommando des brutalen Kapitäns Wolf Larsen zwangsweise angeheuert. Er steigt zum Steuermann auf und wird Zeuge des tödlichen Kampfes zwischen Larsen und seinem Bruder. Giuseppe Vari 1975 Italien Anfälle, blind, Hirntumor, Krebs, Kopfschmerz, Literaturverfilmung
< 1 ... 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ... 32 >

verfügbare Listen:
Menü:
eingeloggt: Guest
Rechte: Seh-Rechte
Login
Liste drucken

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah