Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 1553 Einträge gefunden
pro Seite:   Suche nach:
< 1 ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... 32 >
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
451 ER: Tödliche Rituale Abbeys Mutter steckt mal wieder in einer tiefen Depression und braucht ihre Tochter. Diese zwingt sie ihre Antiepileptica zu nehmen, was aber nicht verhindert, daß die Mutter beim Psychiater einen epileptischen Anfall bekommt. Laura Innes 2001 USA Epilepsie, Anfälle, E.R., epileptischer Anfall
452 ER: Trügerische Hoffnung Die Episode steht im Zeichen von Notbehelfen, ärztlichen Gewissenszweifeln und trügerischen Therapiehoffnungen. Zwei Homosexuellen tauchen in der Notaufnahme auf, weil Michael am Steuer seines Wagens einen Anfall erlitt. Er ist frontal vor eine Mauer gefahren, hat aber keine schweren Verletzungen davongetragen. Curt, sein Beifahrer und Partner hat nur eine leichte Platzwunde an der Stirn. Lesli Linka Glatter 2001 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall, E.R., Asthma
453 ER: Uberdosis, Die X Dr. Ross behandelt den kleinen Adrian, der giftige Chemikalien getrunken hat, und deswegen einen epileptischen Anfall nach dem anderen bekommt. Der Junge ist von der ganzen Familie begleitet, was der Aufklärung des Falles äusserst dienlich ist. 198 USA Epilepsie, Anfälle, E.R., epileptischer Anfall
454 ER: Uberraschende Diagnose X Dr. Green spürt Schmerzen im Nacken, führt dies aber darauf zurück, dass er Eishockey gespielt hat. Als er aber während einer Visite eine plötzliche Aphasie bei sich feststellt, läßt er ein MRT machen. Dabei wird ein Tumor im Schläfenlappen sichtbar. Der Röntgenologe rät Green, unverzüglich einen Spezialisten aufzusuchen und eine Operation in Erwägung zu ziehen. Christopher Chulack 2000 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Hirntumor, Krebs, Hirnoperation, Anfälle, E.R.
455 ER: Ungeklärte Verhältnisse Die Episode steht unter dem Leitmotiv der selbstlosen Sorge für andere (Mark für seinen Vater, Kovacs um Carol, Mark um Carter, ein Ehemann um seine gerade gestorbene Frau). Erzählt wird auch der Fall eines Jungen, der im Grand-mal-Status (seit 30 Min.) eingeliefert wird. Ursache ist Unterzuckerung aufgrund einer seltenen und nicht erkannten Stoffwechselkrankheit. Der vorliegende status soll (ein wenig zu rasch diagnostizierte) Hirnschäden verursacht haben. Kevin Hooks 2000 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall, Hypoglykämie, E.R., status epilepticus
456 ER: Unter Quarantäne Der "emergency room" des County General wird grad an dem Tag wegen eines Pockenfalls hermetisch abgeriegelt, als Dr. John Carter die Nachfolge des an einem Hirntumor verstorbenen Dr. Green antritt. Eine Bussfahrerin hat bewußt ihre Epilepsie verheimlicht und viele ältere Menschen, die der Bus transportierte, in Lebensgefahr gebracht. 2002 USA Epilepsie, Pocken, E.R.
457 ER: Wahre Freunde in der Not Ein junger Sträfling, bewacht von einer Gefängniswärterin, wird "krampfend" eingeliefert. Er wird von Kinderarzt Doug Ross und der Krankenschwester Carol Hathaway behandelt. Ross entlarvt ihn bald als Simulant. Martin Darnell 1997 USA Epilepsie, Anfälle, E.R., epileptischer Anfall
458 ER: Wünsch dir was Der Fahrer eines Unfallwagens, der "im Schneckentempo" gegen einen Lichtmast gefahren ist, wird per Krankenwagen eingeliefert. Er bekommt einen epileptischen Anfall, während er untersucht wird. Der erste Verdacht auf Alkoholmißbrauch bestätigt sich nicht. Carter stellt dann die richtige Diagnose: Hyponaträmie, die durch "eimerweises" Wassertrinken verursacht wurde. 1997 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall, E.R.
459 ER: Zeichen und Wunder Die Notaufnahme kennt kein "frei am Feiertag". Weihnachten findet auf der Station statt. Carol Hathaway’s Vorschlag, Weihnachtslieder in anderen Abteilungen vorzusingen, stößt auf wenig Gegenliebe. Greene ist wegen seiner Verzweiflung über Jody O’Brien's Tod (1/19), die kurz nach der Geburt ihres Kindes nach unerkannter Eklampsie verstorben ist, alles andere als zum Feiern zu Mute. Mimi Leder 1995 USA Epilepsie, Eklampsie, E.R.
460 Erbsen auf halb 6 X Der Regisseur Jakob Magnuson wird durch einen Verkehrsunfall blind. Die seit der Geburt blinde Lilly Waltzer ist ihm als Reha-Lehrerin zugeteilt. Magnuson kann sich in seine neue Lage nicht finden. Er weist alles und alle zurück. Nur Lilly bleibt ihm auf den Fersen. Auf einer gemeinsamen Reise finden die beiden zueinander. Lars Büchel 2004 Deutschland blind
461 Erdenschwer Der verschrobene Bastler Seeliger begegnet einer Zirkustruppe, die ihm in ihrer Absonderlichkeit besser paßt als die Anstalt, in der er lebt. Oliver Herbrich 1989 Deutschland Anstalt, Psychiatrie, auffällig
462 Es ist wie es ist X Naomi und Sam können sich nicht über die Führung der Gemeinschaftspraxis einigen. Eine demokratische Wahl soll die Lösung bringen. Cooper korrigiert die Diagnose des kleinen Brandon richtig von Autismus in Landau-Kleffner-Syndrom (Epilepsie). Durch Nacktfotos im Netz hat er sich als Therapeut desavouiert. Schliesslich kann er aber doch beweisen, dass er Recht hatte und wird als Brandons Arzt anerkannt. Michael Pressman 2008 USA Epilepsie
463 Es war einmal Der in ein monströses Tier verwandelte Prinz wird durch ein schönes Mädchen erlöst. Jean Cocteau 1946 Frankreich Entstellung, auffällig
464 esorciccio, L' Der Teufel fährt in den Sohn eines italienischen Bürgermeisters. Der "Gesundbeter" des Ortes soll mit einem Exorzismus den plötzlich sexgierigen und aggressiven Jungen heilen. Der Teufel fährt darauf erst in den Körper des Bürgermeisters, dann in den seiner Frau. Diese bekommt "epileptische" Anfälle. Der Exorzismus gelingt schließlich. Ciccio Ingrassia 1975 Italien Epilepsie, Anfälle, Exorzismus, Besessensein
465 eta asustada, La X Fausta wohnt mit ihrer Mutter und der Familie ihres Onkels in einem Armenviertel am Rand von Lima. Die traumatischen Erfahrungen ihrer Mutter, die als Schwangere im Bürgerkrieg zwischen der Guerillaorganisation „Sendero Luminoso“ und dem Militär vergewaltigt worden ist, haben sie fürs Leben gezeichnet. Um sich vor Übergriffen zu schützen, hat sie sich eine Kartoffel in die Vagina eingeführt. Als ihre Mutter stirbt, muss sich Fausta alleine ihren Ängsten stellen. Im Kampf um die würdige Beerdigung ihrer Mutter gelingt ihr dies endlich. Claudia Llosa 2009 Spanien, Peru Trauma, Phobie
466 Europa 51 Trauern Irene und George Girard verlieren ihren Sohn durch Selbstmord. Irene fühlt sich schuldig daran. Der Kommunist Andrea Casatti führt die reiche Irene in die Welt der armen Leute Roms ein. U.a. hilft sie einer an Tuberkulose erkrankten Frau. George verdächtigt sie, eine Affäre mit Andrea zu haben. Irene verlässt ihn, wird in der Folge aber wegen ihres "abwartigen" Verhaltens in eine psychiatrische Anstalt gebracht, wo sie sich in ihr Schicksal ergibt. Roberto Rossellini 1951 Italien Psychiatrie, Anstalt, Selbstmord, Tuberkulose
467 Eva mit den drei Gesichtern Eve White leidet ständig unter Kopfschmerzen und Blackouts. Der Psychiater Dr. Luther setzt sie unter Hypnose. Zum Vorschein kommt die wilde exzessive "Eve Black". Therapien lassen eine dritte Persönlichkeit in Eve erscheinen, die stabile Jane. Luther diagnostiziert die Ursachen der Persönlichkeitssdpaltung und heilt Eve, die wieder heiratet und ihre Tochter zu sich nimmt. Nunnally Johnson 1957 USA Anfälle, Kopfschmerz, Schizophrenie
468 ewige Eva, Die X Der Millionär Jonathan Reynolds liegt im Sterben und möchte seine künftige Schwiegertochter Penny noch mal sehen. An ihrer Stelle wird ihm die angehende Opernsängerin Anne Terry präsentiert. Die nimmt bald den Platz Penny’s im Herzen des plötzlich gesundenden Alten ein. Um sie bei seinem Sohn als die wahre Braut durchzusetzen, spielt Reynolds immer mal wieder den Sterbenden. Henry Koster 1941 USA Herzversagen
469 ewige Gärtner, Der X Tessa Quayle, Ehefrau von Justin, einem britischen Diplomaten in Kenia, und ihr Fahrer Arnold Bluhm, aus Afrika gebürtiger belgischer Arzt, werden ermordet. Sie waren den Machenschaften eines Pharmakonzerns auf der Spur, der ein gegen Tuberkulose wirksames Medikament im Zusammenhang mit kostenlosen Aids-Tests in Afrika erprobt. Dabei sollen tödliche Nebenwirkungen des Medikaments, von dem der Konzern sich riesige Gewinne erhofft, im Schnellverfahren ausgetestet werden. Die Britische Regierung deckt den Skandal aus wirtschaftlichen Gründen. Justin Quayle bringt das Komplott ans Licht mithilfe von NGO-Aktivisten und um den Preis seines eigenen Lebens. Fernando Meirelles 2005 USA Tuberkulose, Aids, Arzt-Patient-Verhältnis, Literaturverfilmung
470 Exorcism X Raymondo und seine Sekretärin Anne geben in Paris das sadomasochistische Pornomagazin “Garter and Dagger” heraus. Nebenbei organisieren sie für die zahlende "society" schwarze Pornomessen. Paul Vogel, ein laiisierter Priester und Psychopath frequentiert Redaktion und Spektakel. Er will als "moderner Torquemada" die Welt vom Übel befreien, indem er sadistisch üble Frauen ermordet. Sehr spät kommt ihm die Polizei auf die Spur und erschiesst ihn. Jess Franco 2003 USA Exorzismus, Psychose
471 Exorzismus der Anneliese M., Der X Mockumentary zum Fall Anneliese Michel, an der 1976 ein tödlich verlaufender Exorzismus vorgenommen wurde. Im Jahr 1976 kommt ein amerikanisches Filmteam nach Bayern, um einen Dokumentarfilm über Anneliese Michel zu drehen. Man will herausfinden, ob Anneliese am Tourette-Syndrom erkrankt ist, oder ob sie, wie Kirchenvertreter meinen, vom Teufel besessen ist. Doch schon bald droht die Situation zu eskalieren. Anneliese isst nichts mehr und beginnt Menschen zu verletzen. (Wikipedia) Jude Gerard Prest 2011 UK Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall, Exorzismus
472 Exorzismus der Emma Evans, Der X Emma Evans reagiert auf eine Auseinandersetzung mit ihrer Mutter mit einem epileptischen Anfall. Doch kein Arzt kann helfen. Im Lauf einer spiritistischen Sitzung hat ein Dämon von Emma Besitz ergriffen, der in ihrer Familie und unter ihren Freunden schreckliches Unheil anrichtet. Ein Exorzismus, durchgeführt von dem in Ungnade gefallenen Priester Christopher Taylor soll helfen. Manuel Carballo 2010 Spanien Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Exorzismus
473 Exorzismus von Emily Rose, Der X Die ehrgeizige Anwältin Erin Bruner übernimmt die Verteidigung des Priesters Richard Moore. Dieser wird beschuldigt, durch die Exorzismen an der Studentin Emily Rose fahrlässig ihren Tod verursacht zu haben. In Rückblenden wird die Geschichte von Emily Rose erzählt, die unter Anfällen leidet, aber das Leid ergeben auf sich nimmt. Moore wird veruerteilt, aber verlässt das Gericht als freier Mann, da das Strafmass mit der Untersuchungshaft abgegolten ist. Scott Derrickson 2005 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Exorzismus, Psychose, Besessensein, Elektroschocktherapie
474 Exorzist II: Der Ketzer X Vier Jahre nach der Befreiung von Halluzinationen, Krämpfen, aggressiven Attacken und Wesensveränderung durch einen dramatischen Exorzismus leidet Regan erneut an Albträumen. sie wird von der Psychologin behandelt, die nur die Kräfte des Körpers und des Geistes gelten lässt. Pater Lamont hingegen will "den Bösen" in der Person Pazuzus bekämpfen. Die Nachwehen der Teuifelsazstreibung beginnen. Von Epilepsie ist nur noch ein schwacher Abklatsch in einer Tanzsezene Regans zu sehen. John Boorman 1977 USA Epilepsie, Hypnose, Autismus
475 Exorzist, Der X Die 12jährige Regan MacNeil bekommt Anfälle und Krämpfe. Ihr sonstiges Benehmen ist mehr als auffällig. Es schlägt immer häufiger um von groteskem zu aggressivem Verhalten. Die Ärzte diagnostizieren Temporallappen-Epilepsie, raten dann aber nach erfolgloser Behandlung einen Priester hinzuzuziehen. Der am Glauben zweifelnde junge Jesuit Damien Karras und der mit dem Teufel bestens vertraute Jesuitenpater Lancaster Merrin heilen sie durch Exorzismus. Karras wird jedoch ein Opfer der Dämonen. William Friedkin 1973 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall, Exorzismus, Psychotherapie, Besessensein, Literaturverfilmung
476 exploding Girl, The X Die zwanzigjährige, epilepsiekranke Ivy hat in ihrem Collegekameraden Greg einen festen Freund. In den Ferien, kehrt sie zu ihrer Mutter nach New York heim. Sie trifft zufällig auf ihren Jugendfreund Al, der froh ist bei ihr wohnen zu können, weil er ohne Bleibe ist. Zwischen Greg, der sich im Filmverlauf von ihr trennt, und Al, der ihr eine aufkeimende Liebe nicht recht mitzuteilen weiss, hin und her gerissen, verliert Ivy den Boden unter den Füssen. Unsicherheit, Stress und Alkohol bringen ihre Epilepsie durch Anfälle wieder zum „Ausbruch“. Durch die Stadt stromernd und Party besuchend entdecken Ivy und Al zuletzt doch, dass sie zueinander passen. Ob daraus Liebe wird, bleibt offen. Bradley Rust Gray 2009 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
477 Express in die Hölle Die beiden Häftlinge Manny und Buck brechen aus dem Zuchthaus Stonehaven in Alaska aus und entkommen mit einen Eisenbahnzug, der führerlos durch die Eiswüste rast, weil der Zugführer einem Herzanfall erlegen ist. Die junge Bahnarbeiterin Sara und der sadistische Gefängnisdirektor Ranken, der per Hubschrauber die Ausreisser wie Tiere jagd, sind mit von der Partie. Andrey Konchalovskiy 1985 USA Anfälle, Herzversagen
478 Extrem - Mit allen Mitteln Der junger Arzt Guy Luthan schöpft Verdacht, als die Unterlagen eines Patienten, der in der Notaufnahme gestorben ist, verschwinden. Er kommt seinem Chef Dr. Myrick auf die Spur, der entführte Obdachlose als Versuchspersonen für neurlogische Experimente missbraucht. Michael Apted 1996 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Neurowissenschaft
479 eyes of van Gogh, The Nachdem Vincent van Gogh in Arles gescheitert ist - seine Zusammenarbeit und seine Lebensgemeinschaft mit Gaugin ist in einer Katastrophe geendet - begibt er sich freiwillig in psychiatrische Behandlung. Seine Selbsttherapie - Arbeiten - aber wird von seinen Ärzten nicht als ihm einzig angemessene Behandlungsform anerkannt. Van Gogh bleibt dennoch, weil er sich vor dem Leben "draussen" fürchtet. Alexander Barnett 2005 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Psychose
480 F.M.D. - Psychogramm eines Spielers Der Spieler, nach Dostojewski Georg Tressler 1971 Deutschland Epilepsie, Literaturverfilmung
481 Face/0ff - Im Körper des Feindes Sean Archer vom FBI lässt sich per Gesichtstransplantation die Gestalt des Verbrechers Troy geben, um hinter dessen Geheimpläne zu kommen. Doch dieser hat Gleiches im Gefängnis mit dem Gesicht von Archer gemacht. Der Polizist sitzt nun im Gefängnis, der Verbrecher in der FBI-Zentrale. Es kostet Blut und Schweiss, bis die wahren Identitäten wiederhergestellt sind. John Woo 1997 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Elektroschocktherapie, Entstellung
482 Fahrraddiebe X Der arbeitslose Antonio Ricci versetzt seine Bettwäsche, um sich ein Fahrrad zu kaufen, ohne das er seine neue Beschäftigung nicht ausüben kann. Das Rad wird ihm gestohlen. Mit seinem 10jährigen Sohn Bruno durchquert er das Zentrum von Rom auf der Suche nach dem Dieb. Als er ihn endlich in einem Bordell stellt, entzieht dieser sich durch einen epileptischen Anfall. Riccis Versuch, sich durch einen Fahrraddiebstahl schadlos zu halten, scheitert. Vittorio De Sica 1948 Italien Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
483 Falling up X Henry O'Shea muss seine Pflegerausbildung aufgeben, weil sein Vater einem Sportunfall erlegen ist. Er arbeitet als Pförtner des vornehmen Park Avenue Appartementhauses in Manhatten. Mit seinen Kenntnissen hilft er u.a. einem der Bewohner aus, der nach Drogenkonsum einen epileptischen Anfall bekommt. Zum Ärger ihrer reichen Familie verliebt sich Scarlett Dowling in ihn und heiratet ihn. David M. Rosenthal 2009 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall, Unfallfolgen, Unfalltod
484 falsche Opfer, Das Victoria kann nach einer Gasexplosion, bei der sechs Menschen ums Leben kamen, nur noch dumpf verstehen, was gesprochen wird. Sie glaubt nicht an einen Unfall und beginnt, selbst zu ermitteln, wobei sie in große Gefahr gerät. 2004 Deutschland taub
485 Family Life X Janice Baildon lebt mit ihren Eltern, die finden, dass sie sich schlecht benimmt, wenn sie mal etwas Eigenes ausprobiert. Als sie ein uneheliches Kind erwartet, zwingen sie sie zur Abtreibung, weil sie selbst nicht damit fertig werden. Janice reagiert auf die "korrekte" Gefühllosigkeit ihrer Umwelt mit einer schizophrenen Psychose. Ken Loach 1972 UK Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Psychose, Autismus, Elektroschocktherapie, Schizophrenie
486 Faustrecht der Prärie Sheriff Earp und der Abenteurer Doc Holliday kämpfen gemeinsam gegen die Clanton-Bande. Der Show-down findet am OK-Coral statt. Holliday ist Chirurg und versucht kurz zuvor trotz fortgeschrittener Verfallserscheinungen durch Tuberkulose und Alkohol, seinem Beruf Ehre zu machen. Doch die Notoperation der verwundeten Freundin scheitert. Doc Holliday geht darauf bewußt seinem Tod entgegen. John Ford 1946 USA Tuberkulose, Alkoholismus, Sucht, Doc Holliday
487 Fear and desire X Vier Soldaten - Leutnant Corby, Fletcher, Mac und Sidney - machen hinter den feindlichen Linien eine Bruchlandung. Um sich ins eigene Lager durchschlagen zu können bringen sie Zivilisten und Soldaten um. Mac begeht eine Heldentat, um dem heimischen Einerlei nicht wieder anheimfallen zu müssen. Fletcher verfällt Wahnvorstellungen, in deren Verlauf er eine wehrlose junge Frau umbringt. Stanley Kubrick 1953 USA Psychose
488 Felix der Außerirdische Felix entführt als "Außerirdischer" seinen sechsjährigen, an Leukämie erkrankten Sohn in die Alpen, wo er geheilt wird. Arnaud Sélignac 1991 Frankreich Krebs, Leukämie
489 Fellinis Casanova Venedig 1756: Die Stadt feiert einen bizzarren Carneval. Casonova begibt sich zu einem Stelldichein. Es wird das letzte in seiner Stadt sein. Die Inquisition verurteilt ihn zum Verbleib in den Bleikammern, aus denen er ausbricht. Von da an ist er "auf Tournee" von Paris bis Böhmen. Hier stirbt er als verlachter Bibliothekar eines achtlosen Fürsten. Federico Fellini 1976 Italien Schaubudenfigur, kleinwüchsig, Obesität
490 Fenster zum Hof, Das X Architekt Jason Kemp ist nach einem Autounfall völlig gelähmt und ganz auf Hilfe angewiesen. Eine junge Kollegin hilft ihm bei der Arbeit. Nachts schlaflos beobachtet Kemp einen Mord im Nachbarhaus. Jeff Bleckner 1998 USA Anfälle, Querschnittslähmung, Parese, Hirnoperation, Rollstuhl, Tetraparese
491 Fenster zum Hof, Das Der Fotoreporter Jeffries bricht sich ein Bein. Zur Untätigkeit verurteilt wird er Zeuge eines Mords im Nachbarhaus. Er entgeht nur knapp den Attacken des Mörder. Dabei bricht er sich auch noch das zweite Bein. Alfred Hitchcock 1954 USA Beinbruch, Rollstuhl
492 Ferien wie noch nie George Bird ist Vertreter für landwirtschaftliche Maschinen. Bei ihm wird die "Lampington"-Krankheit entdeckt, die angeblich nach wenigen Wochen zum Tode führt. Bird beschliesst, sie extensiv zu nutzen. Das Wissen um seinen nahen Tod gibt ihm eine Aura, die die Menschen magisch anzieht Er hat Erfolgt bei Frauen und finanzkräftigen Herren. Henry Cass 1950 UK Fehldiagnose
493 Fesseln des Schweigens Kevin Richter, ein junger Mann ist nach "unsäglichen" Jugenderlebnissen in Schweigen verfallen. Er ist als aggressiver Psychopat in einer Anstalt untergebracht. Der Lehrerin Jennifer Hubbel gelingt es mit Geduld und Aufopferung ihn von seinem Schweigen und aus der Anstalt zu befreien. Michael Tuchner 1986 USA Autismus, stumm, Psychiatrie, Anfälle
494 Festmahl im August, Das Altwerden Gianni soll zu Ferragosto, wenn jedermann in Ferien fährt, die betagte Mutter seines Vermieters bei sich aufnehmen und betreuen. Ihm werden dafür seine Mietschulöden erlassen. Gianni's Mutter ist wenig begeistert von dessen neuen Aufgaben. Die beiden alten Damen bekommen rasch Zulauf. Gianni hat alle Hände voll zu tun. Er wäre froh, wenn es bei einem "pranzo" bliebe. Aber Geld braucht er dringend. Gianni di Gregorio 2008 Italien Altern
495 Filming 'Othello' Anrührender und witziger Essayfilm über die Dreharbeiten an "Othello" (1952). Welles gibt Auskunft über seine Kunstauffassung, eine hervorragende Einführung in sein Werk. Er spricht mit zwei seiner Schauspieler und erklärt die Wichtigkeit des Schnitts. Einige Szenen aus "Othello" sind neu montiert. Orson Welles 1978 Deutschland Epilepsie
496 Filmographien zur Epilepsie X Filmographien zur Epilepsie: Heiner, Stefan: IZE Videokatalog 1995 u. 2000, Bielefeld, 2000 (Ms) Wulff, Hans-Jürgen / Maio, Giovanni: Filmographie zu Spielfilmen mit Epilepsie, Interenetveröffentlichung, 1998 Maio, Giovanni: Krampfanfälle im Melodram? Zum Wandel des Epilepsie-Motivs im Medium Film. In: v. Engelhardt, Schneble, Wolf (ed.): "Das ist eine alte Krankheit". Epilepsie in der Literatur. Schattauer, Stuttgart, 2000, 288 - 289 Kerson, J.F. et alt.: The depiction of seizures in film. In: Epilepsia, 40, 1163 - 1167, 1999 Schmitt, Friedhelm, Besser, R.: The relationship between a seizure and aggression. Notions in feature films. Poster presentation, 24th International Epileps Congress, Buenos Aires, 2001 Baxendale, Sallie: Epilepsy at the movies. In: The Lancet Neurology, 2 / Dec. 2003 Heiner, Stefan: “Bildstörung”. Datenbank zu Krankheit und Behinderung im Spielfilm, www.kubfiction.de , 2005 ff AArtikel
497 Final Approach Nach dem Absturz seines "unsichtbaren" Aufklärungsjets erwacht Testpilot Halsey in unbekannter Umgebung. Ein gewisser Dr. Dio Gottlieb geht mit ihm gesprächsweise sein gesamtes Leben durch. Epilepsie spielt darin eine wichtige Rolle. Während des Verhörs erleidet der Befragte einen Anfall. Am Ende entpuppt sich das Verhör als Lebensbeichte im Angesicht des schon erfolgten Todes. Eric Steven Stahl 1991 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
498 Finnischer Tango X Alexander, ein erfolgloser Musiker, verdingt sich aus Not bei einer Theatertruppe, die nur Menschen mit Behinderung auftreten lässt. Alexander mimt einen Menschen, der epileptische Anfälle bekommt. Er findet nicht nur Beschäftigung sondern auch eine Lebensgemeinschaft von Menschen mit ganz unterschiedlichen Gesundheitsproblemen. Dort schlagen Alexanders meist gemeinen Gedankenlosigkeiten pünktlich zum Guten aus. Buket Alakus 2008 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Multiple Sklerose, Downsyndrom, Rollstuhl, Querschnittslähmung, Parese
499 Fletchers Visionen Der Taxifahrer Jerry Fletcher sieht Verschwörung überall - und behält im eigenen Fall sogar recht. Er wird in dier Psychiatrie eingeliefert und von der heimlich geliebten Staatsanwältin Alice Sutton daraus befreit. Fletcher und Sutton verwickeln sich immer tiefer in eine Geheimdienstintrige, die zu Fletchers Scheintod und zu einem endlichen Happy End führt. Richard Donnor 1997 USA Epilepsie, Anstalt, Psychiatrie, Fotosensibilität
500 Flieg ins Licht Maryann Die Cellistin Maryann Lowery hat als Kind durch einem Autounfall ihre Sehkraft verloren. Zwei Transplantationen sind gescheitert. Ihre Freunde sind ein Hund und ihre Nachbarn Oliver Comstock, ein Witwer, mit seiner kleinen Tochter. Der Komponist Gregory Pavan macht Maryann zu einem Star und hat selbst wieder Erfolg. Eine neue Augenoperation ist erfolgreich. Maryann aber entschliesst sich dann doch, ein weniger aufregendes Leben an der Seite von Oliver zu führen. Marcus Cole 1999 USA blind
< 1 ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... 32 >

verfügbare Listen:
Menü:
eingeloggt: Guest
Rechte: Seh-Rechte
Login
Liste drucken

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah