Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 1553 Einträge gefunden
pro Seite:   Suche nach:
< 1 ... 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 ... 32 >
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
1051 Passion X Ein polnischer Regisseur arbeitet an einem Monumentalfilm über monumentale Meisterwerke Rembrandts und Ingres. In die Quere kommt ihm dabei der von einer stotternden Arbeiterin angeführte Streik. Die taubstumme Nichte des Fabrikbesitzers spielt in dem unvollendbaren Werk mit. Jean Luc Godard 1982 Frankreich, Schweiz taubstumm, stumm, Stottern
1052 Labyrinth der Leidenschaften Riza, der homosexuelle Sohn des sich im Exil befindenden Herrschers von Tiran, wird Sänger einer Band und verliebt sich in die Musikerin Sexilia, die nymphomane und sonnenlichtscheue Tochter von Doktor de la Peña. Diese ist bei der Psychologin Susana in Behandlung, die es auf ihren Vater abgesehen hat. Pedro Almódovar 1982 Spanien Sexsucht
1053 The real winning edge X Geschichten von Jugendlichen, die ihre Probleme zu meistern versuchen. Darunter ist Phil Phister, der an Epilepsie leidet. Actress Jessica Rivera Snowmobilfahrer Caleb and Colten Moore helfen ihm seine Lernschwierigkeiten und Drogenabhängigkeit anzugehen. 1982 USA Epilepsie
1054 signora delle camelie, La X Die früh an Tuberkulose erkrankte Kurtisane Violetta verzichtet auf ihren Liebhaber, für dessen Familie sie nicht "standesgemäss" ist. Krankheit und Liebeskummer bringen sie um. Mauro Bolognini 1981 Frankreich Tuberkulose, La Traviata
1055 Die Frau von nebenan Bernard und Mathilde werden zufällig Nachbarn, arriviert und verheiratet, 8 Jahre nachdem sie sich getrennt haben. Wider Willen werden sie wieder "unzertrennlich" - bis Mord und Selbstmord sie scheiden. Madame Chou erzählt dieses Liebesdrama. Sie hat ein unglückliches Liebesverhältnis und einen Selbstmordversuch überlebt. Seitdem ist sie gehbehindert. François Truffaut 1981 Frankreich Rollstuhl, Manie, Nervenzusammenbruch, Selbstmord, gehbehindert
1056 Hexenjagd Norwegen im 17.Jh.: Die junge Eli geht eine Beziehung mit dem psychisch labilen Aslak ein, der epileptische Anfälle bekommt. Die Krankheit ihres Geliebten macht Eli gegenüber der abergläubischen und sexualfeindlichen Gemeinschaft noch verdächtiger. Sie wird ihrer Unabhängigkeit und Freizügigkeit wegen scheel angesehen. Hinzu kommt ihre Kenntnis der Kräuter. Aslak stirbt in einem epileptischen Anfall. Eli wird gefoltert und als Hexe zum Tode verurteilt. Anja Breien 1981 Norwegen Epilepsie, epileptischer Anfall, Besessensein, Anfälle
1057 Ab in die Ewigkeit Virginia Wainright, ein junges Mädchen, das nach einem Autounfall am Gehirn operiert wurde, scheint schuldlos für das Verschwinden ihrer Klassenkameraden verantwortlich zu sein. Sie quält sich mit einem schweren Unfall und mit der folgenden Operation. Seit ihrem 18. Geburtstag hat sie Blackouts. In Wahrheit begeht eine ihrer Schulfreundinnen alle Morde. J. Lee Thompson 1981 Kanada Neurowissenschaft, Psychose, Hirnoperation, Gedächtnisverlust
1058 Die Frau mit der 45er Magnum Eine stumme junge Frau, die zurückgezogen in einem schlecht beleumundeten Viertel New Yorks lebt, wird nach ihrer Vergewaltigung zur kaltblütigen Mörderin. Sie tötet einen Einbrecher, der bei ihr eingedrungen ist, und fühlt sich zur Rächerin misshandelter Frauen berufen. Abel Ferrara 1981 USA stumm
1059 Tanz in den Wolken Sein Gehalt als Notenverkäufer im Chicago der 30er Jahre erlaubt Arthur keine großen Sprünge. Und so flüchtet er sich in die schillernde Traumwelt des Musicals. Herbert Ross 1981 USA Epilepsie
1060 Passion der Liebe Fosca, eine intelligente, auffallend hässliche und (epilepsie)kranke junge Frau, fasziniert durch ihre hartnäckige Liebe den leidenschaftlich umworbenen Kavallerieoffizier Giorgio. Dieser bekennt sich selbst erst seine Passion, als es zu spät ist. Er tötet im Duell Foscas Cousin. Fosca stirbt drei Tage später. Ettore Scola 1981 Italien Epilepsie, Literaturverfilmung
1061 Happy days: Tall story Das Basketball-Team von Jefferson High - der Schule von Arthur 'Fonzie' Fonzarelli und Charles 'Chachi' Arcola bekommt Verstärkung. Der freudig begrüsste Sportler verlässt aber bald wieder die Mannschaft, weil er Epilepsie hat. Jerry Paris 1981 USA Epilepsie
1062 Othello Othello wird zum Hauptmann ernannt. Verheiratet mit der schönen Desdemona, der Tochter seines Vorgesetzten, wird er bald auf einen bedeutenden Posten versetzt. Der Soldat Iago hat selbst mit dem Posten gerechnet. Er überzeugt den leichtgläubigen, von Selbstzweifeln zerfressenen Othello, dass ihn seine Frau betrügt. Othello ermordet Desdemona und begeht Selbstmord, als er die Wahrheit erfährt. Jonathan Miller 1981 UK Epilepsie
1063 Othello Othello ist wegen seiner "Rasse" verachtet, wegen seines militärischen Könnens geschätzt. Mit seiner Heirat beleidigt er die Familie seiner Frau Desdemona. Jago beneidet ihn und verdächtigt ihn des Ehebruchs mit seiner eigenen Frau. Darum bringt er ihn dazu, an Desdemona zu zweifeln und sie aus Eifersucht umzubringen. Franklin Melton 1981 USA Epilepsie
1064 Kampf der Titanen Perseus, Zeus' Sohn, erhält Andromeda zur Frau. Er verstümmelt deren Verlobten Calibos, den Zeus verunstaltet, im Kampf. Seine Mutter Thetis rächt sich. Sie erschafft das Monster Kraken, dem Andromeda geopfert werden soll. Die blinden Hexen des Styx verraten Perseus, wie er sich des Monstrums Medusa, einer von Aphrodite verunstalteten Schönheit, bemächtigen kann. Mit ihrem versteinernden Haupt und dem geflügelten Pegasus besiegt dieser zuletzt seine Feinde und befreit Andromeda. Desmond Davis 1981 USA blind, Amputation
1065 Ist das nicht mein Leben? X Nach einem Autounfall ist der der 32jährige Bildhauer Ken Harrison fast vollständig gelähmt. Als ihm klar wird, dass sein früheres Leben Vergangenheit ist, bereitet er sich auf den Tod vor und setzt gerichtlich durch, dass er jede Behandlung verweigern darf. Mit einer bewegenden Rede vor dem Richter überzeugt er diesen und alle, die ihn von seinem Todeswunsch abzubringen versucht haben. Der behandelnde Arzt Dr. Michael Emerson bietet ihm an, in seiner Klinik zu sterben, damit ihm bis zuletzt die Möglichkeit bleibt, sich umzuentscheiden. John Badham 1981 USA Unfallfolgen, Euthanasie, Lähmung, Parese, Sterbehilfe
1066 Alptraumfrau, Die X Eine nicht mehr ganz junge Frau versucht – unter anderem mit Hilfe von Psychiatern und Tabletten –, ihre zahlreichen, seit der Kindheit entwickelten psychischen Probleme zu bewältigen und zu sich selbst zu finden. Sie erinnert sich an ihre Ehe, die von Gewalt geprägt war, allerdings auch nicht von größerer Lieblosigkeit als ihre aktuelle Beziehung. Und sie wird immer wieder überwältigt von masochistisch geprägten Sexphantasien, für die sie sich schämt. Lothar Lambert 1981 Deutschland Anfälle, Psychose, Psychiatrie, Herzversagen
1067 Shilly-Shally X Der epilepsiekranke und depressive Michael wird von seiner Schwester Aniela liebevoll umsorgt. Die beiden jungen Menschen verbindet schmerzvolle Erinnerungen an ihre in der Stalinzeit verbrachte traurige Kindheit. Filip Bajon 1981 Polen Epilepsie, Depression
1068 ganz normale Familie, Eine Nach dem Unfalltod (beim Segeln) des älteren, von der Mutter besonders geliebten Bruders, begeht der 16jährige Conrad einen Selbstmordversuch. Vom Vater umsorgt, von der Mutter kühl beobachtet, arbeitet der Junge sein Trauma mit einem non-konformistischen und sensiblen Psychotherapeuten auf. Nur diesem gelingt es, ihn von den Selbstvorwürfen und den daraus folgenden schweren Depressionen zu befreien. Robert Redford 1980 USA Psychose, Psychotherapie, Depression
1069 Shining X Der alkoholkranke, leicht reizbare Jack Torrance, ein ehemaliger Lehrer, soll das im Winter leer stehende Overlook-Hotel bewachen. Er nimmt seine Familie, Wendy und den kleinen Danny, in die Einsamkeit mit. Danny hat Visionen (Shining) und einen imaginären Freund Ton. Immerhin berichtet Danny häufiger von einem imaginären Freund namens Tony. Jack will in der Abgeschiedenheit ein Buch schreiben, bringt es aber nicht dazu. Stattdessen verfällt er immer häufiger in Abwesenheitszustände und Reizbarkeit. Langsam verfällt er dem Wahnsinn. Er versucht Wendy und Danny umzubringen. Stanley Kubrick 1980 UK Epilepsie, Paranoia, Alkoholismus, Sucht
1070 Elefantenmensch, Der John Meverick leidet an der Elephantiasis oder Stewart-Treves-Syndrom. Er fristet als Jahrmarktsattraktion sein Leben bis er von dem Arzt Trevis befreit wird. David Lynch 1980 UK Elephantiasis, Stewart-Treves-Syndrom, Entstellung
1071 26 Tage im Leben Dostojewskis X Dostojewski muß innerhalb kurzer Zeit einen Roman (Der Spieler) seinem Verleger übergeben. Anna Grigorjewka hilft ihm als Stenotypistin und Vertraute, diese schwere Periode seines Lebens und Wirkens zu bestehen. Aleksandr Zarkhi 1980 UdSSR Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Dostojewski
1072 Crucible, The Salem 1962: Der Farmer John Procter hat ein Verhältnis mit der 17jährigen Abigail, die er und seine Frau Elisabeth bei sich aufgenommen haben. Johns Frau schafft das Kind aus dem Haus. Abigail schwört Rache. Sie und einige andere Mädchen aus der Stadt Salem, darunter die Tochter des Pfarrers Parris, beschuldigten die Familie Procter und andere Einwohner von Salem, mit dem Teufel im Bunde zu sein. Sie selbst „beweisen“ ihre Besessenheit u.a. mit Anfällen. Ein Gericht wird mit der Klärung der Vorwürfe beauftragt. Parris, lässt den Exorzisten Hale rufen. Abigail und ihre Freundinnen flüchten. Procter, einer der Hauptbeschuldigten wählt den Tod, um gegen den herrschenden Dogmatismus zu protestieren. Don Taylor 1980 UK Epilepsie, epileptischer Anfall, Besessensein, Anfälle
1073 Seizure: The story of Kathy Morris X Die Sängerin Kathy Morris unterzieht sich einer Epilepsieoperation. Sie macht danach einen langwierigen Prozess der Rehabilitation durch, bei dem sie von Dr Richard Connought, einem rauen doch erfahrenen Neurochirurgen, unterstützt wird. Diesem hilft seine Erfahrung mit Kathy, sich mit seiner Frau wieder zu versöhnen. Gerald I. Isenberg 1980 USA Epilepsie, Hirnoperation
1074 Hollywood Knights Halloween 1965 in Hollywood: Von Newbomb Turk angeführt, macht die "Hollywood Knights" genannte Bande Beverly Hills unsicher. Einer der Gruppe will nocheinmal seine Freiheit feiern, bevor er nach Vietnam in Marsch gesetzt wird. Floyd Mutrux 1980 USA Epilepsie
1075 starke Wille, Der Edna Mae McCauley wird durch einem Autounfall so schwer verletzt, dass sie gelähmt bleibt. Ihre Großmutter kümmert sich um sie. Eines Tages entdeckt sie Wunderheilkräfte in sich. Sie heilt unter anderen den Landwirt Cal Carpenter aus der Nachbarschaft, dem sie später näher kommt. Sie selbst kann am Ende wieder gehen. Daniel Petrie 1980 USA Lähmung, Parese, Unfallfolgen
1076 Saturn 3 Alex und Adam leben ineinander verliebt auf einer Weltraumforschungsstation im Asteroidengürtel Saturns. Benson, der sich für Captain James ausgibt, diesen aber getötet hat, um sich für ihn ausgeben zu können bringt einen Roboter auf die Station, der bald so verrückt wie Benson selbst ist. Er tötet Benson und bedroht Alex und Adam. Dieser zerstört den Roboter durch eine Sprengladung, wobei er selbst getötet wird. Stanley Donen 1980 USA Psychose
1077 Dressed to kill X Nach einer psychotherapeitischen Sitzung bei Robert Elliot wird Kate Miller ermordet. Kate's Sohn Peter bewahrt das Nobelcallgirl Liz Blake, die einzige Zeugin des Mordes vor dem selben Schicksal. Beide entlarven Elliot, einen Transvestiten, als den eigentlichen Täter. Gestellt und angeschossen landet Elliot in der Psychiatrie. Brian De Palma 1980 USA Psychose, Psychotherapie, Psychiatrie
1078 Permanent Vacation Trauern Der Film folgt dem heimatlosen 16-jährigen Allie, dessen Vater die Familie verlassen hat und dessen Mutter in einer Nervenheilanstalt sitzt, durch die Straßen von Manhattan. In Besserungsanstalten und Jugendgefängnissen aufgewachsen, verbringt der Charlie Parker-Fans seine Zeit unterwegs und findet dabei immer neue Freunde. In diesem scheinbar leeren Raum der Lower East Side wächst eine neue Kultur: Spraydosenzeichen, Musikfetzen, flüchtig, ohne Vergangenheit und ohne Zukunft. Jim Jarmusch 1980 USA Psychiatrie, Anstalt
1079 ER: Uberdosis, Die X Dr. Ross behandelt den kleinen Adrian, der giftige Chemikalien getrunken hat, und deswegen einen epileptischen Anfall nach dem anderen bekommt. Der Junge ist von der ganzen Familie begleitet, was der Aufklärung des Falles äusserst dienlich ist. 198 USA Epilepsie, Anfälle, E.R., epileptischer Anfall
1080 Blechtrommel, Die X Aus Protest beschließt Oskar Matzerath, die Welt als Kleinwüchsiger zu erleben und zu erobern. Volker Schlöndorff 1979 Deutschland kleinwüchsig
1081 Mauern des Schweigens Ein junger schwarzer Taubstummer wird eines Prostituiertenmordes verdächtigt, erleidet während seines Haftaufenthalts ein wahres Martyrium und wird vor Gericht schließlich von einem älteren Anwalt verteidigt, der selbst gegen seine Taubheit kämpft. Frank Perry 1979 USA taub, gehörlos
1082 Liebe einer Frau, Die Michael will verzweifelt Paris entfliehen, ist aber unentschlossen. Er trifft Lydia, die sich mit unerträglicher Trauer quält. Beide Verzweifelten suchen zueinander zu finden. Zwischen ihnen aber stehen Michaels Trauer um seine krebskranke Frau und Lydias Hilflosigkeit gegenüber ihrem durch einen Autounfall schwer behinderten Mann. Costa-Gavras 1979 France Krebs, Unfallfolgen, Unfalltod, Selbstmord
1083 Willkommen Mr. Chance X Ahnungslosigkeit und Wortkargheit eines kindlich gebliebenen Gärtners wird von seiner Umgebung mit höherer Intelligenz verwechselt.Ein Er kennt die Welt nur aus dem Fernsehn und modelliert sein Verhalten danach. Bald sieht sich in die Rolle des "Weisen" gedrängt. Er füllt sie so sehr zur Zufriedenheit seiner Umwelt aus, dass er schliesslich zum Präsidentschaftskandidat der USA avanciert. Hal Ashby 1979 USA auffällig, geistiges Kind
1084 Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt Das Raumfrachtschiff "Nostromo" hat unerkannt auf einem fremden Stern ein Alien an Bord genommen. Die Eignergesellschaft sucht über ihren Agenten - einen Androiden -, das Alien in ihre Gewalt zu bringen. Doch dieser verfällt unter epileptischen Zuckungen dem Alien. Am Ende überlebt nur Lieutenant Ellen Ripley, der es aber auch nur scheinbar gelingt, sich vom Alien zu befreien. Ridley Scott 1979 UK Epilepsie, Anfälle
1085 Verhängnisvolle Freundschaft Der Maler Jacques und seine Frau Catherine nehmen den epilepsiekranken 17-jährige Etienne in ihrem abgelegenen Landhaus auf. Jacques unterrichtet in einem Heim für Geistigbehinderte. Nach einiger Zeit werden Etiennes Ansprüche dem Paar zu viel. Etienne empfindet die neuerliche Isolierung doppelt erniedrigend, da er sie ein für allemal überwunden zu haben glaubte. Er kann und will diese Welt der Erwachsenen, ihre Falschheit und Lüge nicht mehr akzeptieren. Marc Grunebaum 1979 Frankreich Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Heim
1086 Meine alten Freunde In einer Lebenskrise, nach einem Selbstmordversuch beschließt die Psychiaterin Diane Cruise, ihre ehemaligen Liebhaber aufzusuchen.. Joan Tewkesbury 1979 USA Depression, Psychiatrie, Arzt-Patient-Verhältnis
1087 Tim Tim is a young man with below average intelligence. He works as a builder's labourer, and is often taken advantage of by his fellow workers and other people. Mary asks Tim to work around her yard for a day. The day stretches into a few weekends, and the two soon become good friends. Some people, however, are suspicious of their friendship which seems to be continually strengthening, accusing Mary of taking advantage of Tim's innocence. Against all odds Mary and Tim will marry. Michael Pate 1979 Österreich Simpel
1088 Herbstsonate Die berühmte Konzertpianistin Charlotte besucht ihre verheiratete Tochter Eva. Diese hat ihre pflegebedürftige und epilepsiekranke Schwester Helena ohne Wissen der Mutter zu sich genommen. Zwischen den Frauen kommt es zum Konflikt über Moral, Liebe und Selbstliebe. Ingmar Bergman 1978 Frankreich Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Heim, Pflegefall
1089 Coming home - Sie kommen heim X Die freiwillige Krankenhilfe Sally verliebt sich in einen invaliden Vietnamverteranen und verläßt ihren autoritären Mann. Hal Ashby 1978 USA Rollstuhl, Hemiparese, Parese, Kriegsverletzung, Veteran
1090 In der Glut des Südens Bill, ein wegen Mord gesuchter Hochofen-Arbeiter aus Chicago, verdingt sich mit seiner Freundin Abby, die er als seine Schwester ausgibt, bei einem reichen und anscheinend totkranken Gutsbesitzer. Abby heiratet ihn, damit das Paar bleiben kann. Terrence Malick 1978 USA Krebs
1091 Anstalt, Die X Die Psychologiestudentin Anna Teyn - vom reinen Studium unbefriedigt - beschließt, sich im Selbstversuch in die geschlossene Abteilung einer Psychiatrie einliefern zu lassen. Sie gibt vor, an Schizophrenie zu leiden. Aus der Rückschau berichtet sie, was sie danach in der Anstalt erlebt hat. Hans-Rüdiger Minow 1978 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Elektroschocktherapie, Psychiatrie, Schizophrenie
1092 Tote schlafen besser Privatdetektiv Philipp Marlowe deckt die Erpressungsaffäre auf, derentwegen ihn General Sternwood gerufen hat. Marlow muss zur Erfüllung des Auftrags buchstäblich über Leichen gehen. Als Mörderin von Sternwoods Schwiegersohn macht er des Generals epilepsiekranke Tochter Carmen ausfindig. Michael Winner 1978 UK Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
1093 Coma Die junge Ärztin Susan wird durch eine medizinische Komplikation, die zu einem irreversiblen Koma bei ihrer besten Freundin führt, veranlaßt, den merkwürdigen Anestäsie-Unfällen in ihrem Krankenhaus nachzugehen. Sie entdeckt, daß es sich um Mord handelt mit dem Ziel der Organweitergabe. Michael Crichton 1978 USA Epilepsie, Anfälle, Koma, Crichton
1094 Magic - Eine unheimliche Liebesgeschichte Corky, einem ehrgeiziger jungen Schauspieler, der als Bauchredner mit einer lebensgroßen Handpuppe auftritt, wird sein Geschöpf zum zweiten Ich. Dieses beseitigt alle Personen, die hinter das Geheimnis seiner doppelten Identität kommen. Das mörderische Doppelleben findet ein selbstmörderisches Ende, als Corky gegen seine Puppe rebelliert, die ihn zwingen will seine Freundin Peggy Ann Snow zu töten. Bei ihr hat Corky Liebe und Unterkunft gefunden. Richard Attenborough 1978 USA Schizophrenie, Psychose
1095 Messer im Kopf X Der Biochemiker Berthold Hoffmann wird bei einem Polizeieinsatz angeschossen. Die schwere Kopfverletzung führt zu Lähmungen, Gedächtnisverlust und Wortbildungsstörungen. Volker, der Liebhaber seiner Frau, sucht aus dem Fall politisches Kapital zu schlagen. Die Polizei hält Hoffmann für einen Terroristen. Der sucht die Welt nach Klinik und Polizeischickanen nochmal zu verstehen. Er stellt den jungen Polizisten, der ihn angeschossen hat. Dabei erfährt er, daß es Angst nicht politisches Kalkül war, was die Katastrophe ausgelöst hat. Zweimal erleidet Hoffmann einen epileptischen Anfall, jedesmals als er sich von der Polizei in die Enge getrieben wird. Reinhard Hauff 1978 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Hirnoperation, Aphasie, Gedächtnisstörung, Hirntrauma
1096 Hochzeit, Eine X Muffin Brenner, Tochter aus neureichem Südstaatenhaus, heiratet Dino Corelli, einen Halbitaliener mit Wurzeln mütterlicherseits in einer wohlhabenden Familie des Mittleren Westens. Im Laufe der Feier ereignen sich allerlei kleinere und größere Katastrophen. Trotzdem löst sich am Ende alles in Wohlgefallen auf. Robert Altman 1978 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
1097 Albert, warum X Der gutmütige Riese Albert wird als Dorftrottel und Arbeitstier verschliessen. Eine andere "Rolle" hält die engstirnige, bayrische Dorfgemeinschaft nicht für ihn bereit. Aus der Psychiatrie entlassen, wehrt er sich gegen dieses Schicksal und unterliegt. Albert begeht Selbstmord. Josef Rödl 1978 Deutschland Heim, Psychiatrie, Selbstmord
1098 grüne Zimmer, Das Trauern Julien Davenne, Redakteur einer Provinzzeitschrift, lebt zurückgezogen mit einer Haushälterin und einem taubstummen kleinen Jungen. Er widmet sich so sehr seinen im Weltkrieg gefallenen Kameraden und seiner früh verstorbenen Frau, dass ihm alles andere gleichgültig ist. Die Liebe der jungen Cecilia überzeugt ihn zu spät davon, dass das Leben aus mehr als Erinnerung besteht. François Truffaut 1978 Frankreich taubstumm, stumm, Manie, Veteran, Literaturverfilmung
1099 Tanz in den Wolken Ein erfolgloser Verkäufer von Notenblättern im Chicago der 30er Jahre gerät immer tiefer ins Unglück, flüchtet sich aber in die Scheinwelt des Musicals und verklärt in seiner Fantasie seine Mißerfolge zu glanzvollen Tanznummern. Auf einer seiner Reisen überfährt er beinahe einen an Epilepsie leidenden alten und hinfälligen Vagabunden, den Akkordion-Mann, dessen Elend ihn an das eigene gemahnt. Herbert Ross 1978 UK Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
1100 Notruf Californien: What's a Nice Girl Like You Doing...? X John und Roy reisen nach San Franzisko. Auf der Golden Gate Bridge sitzt ein verletzter Arbeiter fest. In einer Bar kümmern sie sich um einen Mann mit Herzbeschwerden und werden in einen Unfall verwickelt. Iin einer Kaffee-Bar müssen sie sich um jemand kümmern, der einen epileptischen Anfall hatte. Durch Nachlässigkeit bricht Feuer beim "Embarcadero" aus. Georg Fenady 1978 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall, Herzversagen
< 1 ... 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 ... 32 >

verfügbare Listen:
Menü:
eingeloggt: Guest
Rechte: Seh-Rechte
Login
Liste drucken

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah