Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 1560 Einträge gefunden
pro Seite:   Suche nach:
< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 32 >
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
101 Glocken von Coaltown, Die Nach dem die bisher erfolglose Schauspielerin Olga Treskovna plötzlich an Tuberkulose gestorben ist, läßt ihr Presseagent die Kirchenglocken ihres Heimatortes drei Tage lang läuten. Dadurch und durch ein zusätzliuches Wunder erreicht er, dass ihr einziger Film über Jean d'Arc ein Publikumserfolg wird. Irving Pichel 1948 USA Tuberkulose
102 Effi Briest Preußen im späten 19. Jahrhundert: Gegen ihren Willen wird Effi Briest mit Baron Geert von Innstetten verheiratet. Dieser widmet sich seiner Karriere und vernachlässigt Effie. Sie beginnt eine Affäre mit dem leichtlebigen Major Crampas. Sechs Jahre, nachdem Effie Crampas nicht mehr gesehen hat, findet ihr Mann Liebesbriefe von damals. Er tötet Crampas im Duel. Effi bezahlt den Ehebruch mit Ächtung und Trennung von ihrer Tochter. Wolfgang Luderer 1970 DDR Tuberkulose
103 Effi Briest Preußen im späten 19. Jahrhundert. Das "Naturkind" Effi wird von ihren Eltern dazu bestimmt, Baron von Instetten zu heiraten, der prinzipienfest und rastlos an seiner Karriere arbeitet. Seine junge Frau bleibt diesem fremd. Dass sie sich, vernachlässigt, von dem impulsiven Major Crampas verführen lässt, bleibt Instetten zunächst verborgen. Den Ehebruch bezahlt Effi mit gesellschaftlicher Ächtung und Trennung von ihrer Tochter. Rainer Werner Fassbinder 1974 Deutschland Tuberkulose
104 In den Staub geschrieben Der junge, mittellosen Schriftsteller Arturo Bandini zieht nach Los Angeles zieht, um einen Roman zu schreiben. Er lernt im Restaurant die tuberkulosekranke Kellnerin Camilla Lopez kennen, die sich gern einen reichen Amerikaner angeln möchte. Beide entdecken die Liebe zueinander aber Camilla erkennt auch, dass Arturo Vorbehalte gegen ihre mexikanische Abstammung hat. Die beiden verlieren sich aus den Augen und finden sich wieder, als Camilla im Sterben liegt. Arturo hat Karriere als Schriftsteller gemacht. Robert Towne 2006 USA Tuberkulose
105 Eine Liebe für die Ewigkeit Der brilliante Physiker Richard Feynman verliebt sich unsterblich in seine College-Freundin Arline, die er heiratet obwohl bzw. weil er weiss, dass sie an Tuberkulose erkrankt ist. Während Feynman am Atombomben-Projekt Manhatten in der Wüste von Los Alamos mitarbeitet, verschlechtert sich Arline's Zustand zusehends. Sie stirbt in seiner Nähe in einem Krankenhaus. Ihr Tod und die in der gleichen Periode erfolgreiche Erprobung der Atombombe zeichnen Feynman's künftigen Lebensweg. Matthew Broderick 1996 USA Tuberkulose
106 Noi vivi X Die 18jährige, attraktive Studentin Kira verliebt sich leidenschaftlich in den vom sowjetischen Geheimdienst verfolgten jungen Adeligen Leo. Kiras Familie vom Regime argwöhnisch beobachtet, kämpft ums Überleben. Als Leo lebensgefährlich an Tuberkulose erkrankt, wird Kira die Geliebte des mächtigen GPU-Agenten Andrei, der sie aufrichtig liebt, sie beschützt und mit Geld versorgt. Als Andrei, der die Korruptheit des Sowjetregimes erkannt hat, erfährt, wie ihn Kira hintergangen hat, hilft er ihr ein letztes Mal und begeht Selbstmord. Kira, die sich vom zynisch gewordenen Leo trennt, kommt bei einem Fluchtversuch um. Goffredo Alessandrini 1942 Italien Tuberkulose
107 American Sniper X Ausschnitt aus dem Leben des Elitesoldat der Navy Seals Chris Kyle. In Falludscha (Irak) wird er zum erfolgreichsten Scharfschützen der amerikanischen Armee. Er entwickelt sich zu einem routinierten Herrn über Leben und Tod. Zuletzt besiegt er seinen irakischen Gegenspieler. Heimgekehrt findet er nur schwer ins Zivilleben zurück. Er wird von einem Psychiater behandelt, der ihm rät, sich traumatisierter blutjunger Veteranen anzunehmen. Einer davon erschiesst ihn rücklings auf dem Schiessplatz. Der Film schliesst mit einer Gedenkveranstaltung im Cowboys Stadion. Clint Eastwood 2014 USA Trauma, Veteran, Psychose, PTBS, Alkohol
108 Hereafter X George ist ein Medium. Er kann nach dem Berühren der Hände eine Person mit dem Jenseits verbinden und von dort Bedeutungsvolles mitteilen. Marie wäre beinah bei der Tsunamikatastrophe in Thailand ertrunken. Vergeblich hat sie versucht, ein kleines Mädchen zu retten. Markus hat seinen Zwillingsbruder durch einen Unfall verloren und fühlt sich daran schuldig. Die Geschichten der drei Personen sind im Film verwoben. Sie leiden daran, dass die Ursache ihres Traumas nicht sterben will. George, der durch Krankheit seine Gabe erworben hat, empfindet sie als Fluch. Das erneute Durchleben des Ängstigenden und die Tatsache, dass das Erlebte ihnen real und nicht mehr als Halluzination erscheint, erlöst sie schliesslich davon. Clint Eastwood 2010 USA Trauma, Unfallfolgen, Unfalltod, Alkoholismus, Sucht
109 L' abbiamo fatta grossa X Der erfolglose Privatdetektiv Arturo Merlino, der mit einer realitätsfernen Tante zusammenlebt, wird von dem arbeitslosen Schauspieler Yuri Pelagatti beauftragt dessen untreue Ehefrau zu beschatten. Bei Yuri - selbst treulos - hat der Rauswurf aus der ehelichen Idylle ein Trauma ausgelöst, das ihn unfähig macht, seinen Text zu erinnern. Arturos linkische Ermittlungen verschaffen dem Detektiv und seinem Klienten einen Koffer voller Geld. Von den verbrecherischen Besitzern des Koffers verfolgt, landet das Paar schliesslich im Gefängnis. Carlo Verdone 2016 Itallien Trauma, Schizophrenie, Rollstuhl
110 Todliches Kommando - The hurt locker X Irak 2004: Ein Team des Explosive Ordinance Disposal (EOD) der US-Armee verliert seinen Vorgesetzten, Sergeant Thompson, bei der Räumung einer getarnten Bombe. An seine Stelle tritt der waghalsige Sergeant First Class William James, der seine Männer - den furchtsamen "Specialist" Owen Eldridge und den vernünftigen Sergeant J.T. Sanborn - laufend in Gefahr bringt. Nach traumatisierenden Einsätzen, beschliesst Sanborn, sich nicht wieder zu verpflichten. Eldrige wird verletzt in die Heimat entlassen. James aber findet nicht mehr zurück ins "banale" Alltags- und Familienleben. Er kehrt nach dem Heimataufenthalt in den Irak zurück. Kathryn Bigelow 2008 USA Trauma, PTBS, Veteran
111 Brothers X Die beiden Marines Sam Cahill und Joe Willies gelten als gefallen, wurden aber Gefangene afghanischer Kämpfer. Gefoltert und mit dem Tod bedroht tötet Sam seinen Kameraden Joe. Befreit und heimgekehrt verdächtigt Sam seine Frau Grace, ein Verhältnis mit seinem Bruder Tommy angefangen zu haben. Unfähig über seine Erlebnisse und Taten zu sprechen, erleidet Sam einen Zusammenbruch und wird in die Psychiatrie eingewiesen. Es bleibt hoffnungsvoll offen, ob er sich von seiner Schuld je wird befreien können. Jim Sheridan 2009 USA Trauma, PTBS, Anstalt, Veteran
112 eta asustada, La X Fausta wohnt mit ihrer Mutter und der Familie ihres Onkels in einem Armenviertel am Rand von Lima. Die traumatischen Erfahrungen ihrer Mutter, die als Schwangere im Bürgerkrieg zwischen der Guerillaorganisation „Sendero Luminoso“ und dem Militär vergewaltigt worden ist, haben sie fürs Leben gezeichnet. Um sich vor Übergriffen zu schützen, hat sie sich eine Kartoffel in die Vagina eingeführt. Als ihre Mutter stirbt, muss sich Fausta alleine ihren Ängsten stellen. Im Kampf um die würdige Beerdigung ihrer Mutter gelingt ihr dies endlich. Claudia Llosa 2009 Spanien, Peru Trauma, Phobie
113 Spectre X James Bond jagd Blofeld, eine Art alter ego. Über Mexiko City geht die Jagd nach Rom und in die Wüste von wo aus er ins Herz der Geheimorganisation "Spectre" vordring, die Blofeld anführt. Und dieser hat nichts anderes im Sinn als Bond über unüberwindliche (für Bond natürlich nicht) zu sich selbst und seinen Wunden zu führen, die ihm die Kindheit geschlagen hat. Sam Mendes 1977 Trauma
114 Eine neue Freundin Trauern Claires Herzensfreundin Laura stirbt an den Folgen kurze Zeit nach der Geburt ihres ersten Kindes. Ihr Ehemann David ist untröstlich. Clair verspricht, sich um David und das Kind zu kümmern. Als sie diesen aber als Virginia, einen Transvestiten antrifft, durchläuft sie die ganze Skala von Schockiertsein bis Liebe und Eheglück. Sie verlässt ihren Ehemann Gilles und hat mit David-Virginia ein Kind; denn David ist nicht homosexuell, wie Gilles vermutet. Er liebt nur Claire. Beide kommen so über den Verlust von Laura hinweg. François Ozon 2013 Frankreich Transvestit, Koma, Unfall, Unfallfolgen
115 Vincent will Meer X Vincent leidet am Tourette-Syndrom und wird nach dem Tod der Mutter von seinem vielbeschäftigten Vater ins Heim gebracht. Dort lernt er die magersüchtige Marie kennen. Beide reissen aus, um ans Meer zu fahren. Dabei erwischt sie der psychotische Zimmergenosse Alexander, der sich ihnen anschliesst. Vicents Vater und die Anstaltspsychologin Dr. Rose nehmen die Verfolgung auf. Am Ende sind alle sozusagen geheilt und friedlich vereint. Ralf Huettner 2010 Deutschland Tourette-Syndrom, Psychose, Magersucht, Heim, Anstalt, Tics
116 Tic Code Der zwölfjährige Miles, der am Tourette Syndrom leidet, bewältigt die Folgen seiner Krankheit mit Hilfe der Musik. Gary Winick 1999 USA Tourette-Syndrom
117 Caos calmo Trauern Pietro Paladino's Frau stirbt durch einen Unfall. Er empfindet danach nicht die Trauer, die er und seine Umgebung für angemessen halten. Stattdessen entwickelt er Tics und entfremdet sich seinem bisherigen Leben. Er verlegt tagsüber seinen Aufenthaltsort auf eine Parkbank vor der Schule seiner kleinen Tochter. Plötzlich lernt er Arbeitskollegen, Freunden und Verwandten, aber auch wildfremde Passanten aus einer ihm neuen Sicht kennen. Schliesslich überwindet er den Schock und kehrt "geläutert" in sein früheres Leben zurück. Antonio Luigi Grimaldi 2008 Italien Tics, plötzlicher Tod
118 City Hai, Der Polizist Kaminsky erledigt allein eine ganze Bande. Ein Bandenmitglied unterhält freundschaftliche Beziehungen zu einem Querschnittsgelähmten. John Irvin 1986 USA Tetraparese
119 Auf der Suche nach Mr. Goodbar Theresa, Lehrerin in einer Taubstummenschule, ist tagsüber sozial engagiert und unauffällig. Nachts sucht sie die Gesellschaften psychotischer Menschen. Eine dieser Bekanntschaften wird ihr zum Verhängnis. Richard Brooks 1977 USA taubstumm, taub, stumm
120 Passion X Ein polnischer Regisseur arbeitet an einem Monumentalfilm über monumentale Meisterwerke Rembrandts und Ingres. In die Quere kommt ihm dabei der von einer stotternden Arbeiterin angeführte Streik. Die taubstumme Nichte des Fabrikbesitzers spielt in dem unvollendbaren Werk mit. Jean Luc Godard 1982 Frankreich, Schweiz taubstumm, stumm, Stottern
121 grüne Zimmer, Das Trauern Julien Davenne, Redakteur einer Provinzzeitschrift, lebt zurückgezogen mit einer Haushälterin und einem taubstummen kleinen Jungen. Er widmet sich so sehr seinen im Weltkrieg gefallenen Kameraden und seiner früh verstorbenen Frau, dass ihm alles andere gleichgültig ist. Die Liebe der jungen Cecilia überzeugt ihn zu spät davon, dass das Leben aus mehr als Erinnerung besteht. François Truffaut 1978 Frankreich taubstumm, stumm, Manie, Veteran, Literaturverfilmung
122 Suspect - Unter Verdacht X Eine Pflichtverteidigerin übernimmt erfolgreich den Fall eines mordverdächtigen Stadtstreichers und Vietnamveterans, der taubstumm ist. Schuldig ist der Richter, der die schmutzigen Tricks seiner Karriere mit dem Mord an einer Zeugin verheimlichen wollte. Peter Yates 1987 USA taubstumm, stumm, Kriegsverletzung, Veteran
123 Schweigende Lippen X Als er ihr das Kind nehmen will, erschießt die taubstumme Farmerstochter Belinda den Vater ihres Kindes, der sie vergewaltigt hat. Jean Negulesco 1948 USA taubstumm, stumm, Gebärdensprache
124 Licht im Dunkeln Die kurzsichtige Lehrerin Annie Sullivan macht aus der undisziplinierten, blinden, gehörlosen und stummen Helen Keller eine gelehrige Schülerin. Arthur Penn 1962 USA taubblind, blind, gehörlos, sehbehindert, Hirnhautentzündung
125 Do not disturb - Zwei Augen zuviel Während eines Geschäftsbesuchs in Amsterdam wird die taubstumme Tochter des amerikanischen Ehepaars Walter und Cathryn Zeugin eines Mordes. Dick Maas 1999 Deutschland taub, stumm, taubstumm, gehörlos
126 Zeit des Schweigens X Die Triathletin Isabella verschuldet einen Motoradunfall, bei dem ihr Bruder umkommt. Durch den Schock verliert sie das Gehör und die Sprache. Der Jogger Mike gibt ihr neue Hoffnung. Cornelia Grünberg 1998 Deutschland taub, stumm, gehörlos
127 Sprache des Herzens, Die X Die 14-jährige Bauerntochter Marie Heurtin - blind, taub und stumm - wird von ihren Eltern ins Kloster Larnay gebracht. Marie benimmt sich auch dort wie ein wildes Tier. Die junge, lungenkranke Nonne Marguerite bringt ihr die Zeichensprache bei. Durch die mühsame Arbeit entsteht eine Mutter-Tochter-Beziehung zwischen den beiden. Jean-Pierre Améris 2014 taub, stumm, blind, Gebärdensprache, taubblind, taubstumm, hörbehindert
128 Sweet nothing in my ear Der Sohn von Dan und Laura Miller, die hörbehindert ist, hat sein Gehör verloren. Die Ehe der Miller wird auf eine Zerreissprobe gestellt, als entschieden werden muss, ob das Kind ein Coclear Implantat ins Ohr eingepflanzt werden soll oder nicht. Die Welt der Sprechenden und die Welt der "Gebärdenden" treffen hier mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen aufeinander. Joseph Sargent 2008 USA taub, hörbehindert
129 Mandy Mandy ist die taubstumme Tochter von Harry and Christine Garland. Nur sehr widerwillig überlassen sie das isolierte und aggressiv reagierende Kind einer Schule für Taubstumme, an der der unorthodoxer Lehrer Searle unterrichtet. Harry trennt sich von seiner Familie, weil er sich als Vater und Ehemann entmachtet und hintergangen fühlt. Aber Mandys positive Entwicklung gibt am Ende Christine und Searle recht. Alexander Mackendrick 1952 UK taub, hörbehindert
130 Fräulein Smillas Gespür für Schnee X Die Gletscherforscherin und gebürtige Grönländerin Smilla Jasperson ist den Mördern ihres kleinen Landsmannes, des tauben Inuk-Jungens Isaiah auf der Spur. Sie stösst auf seltsame Todesfälle, die ein prähistorischer Wurm verursacht hat. Schliesslich entlarvt sie Dr. Tork, den skrupellosen Besitzer der "Greenland Mining Company" als den eigentlichen Drahtzieher alle vertuschten Unglücksfälle. Dieser will den Fund eines ins Arktiseis eingeschlagenen Meteroiten geschäftlich Nutzen und geht dabei über Leichen. Nur knapp entgeht Smilla, die ohne die Weiten Grönlands nicht leben kann, dank des Eingreifens zunächst schroff zurückgewiesener Männer der eigenen Ermordung. Bille August 2006 Dänemark taub, Heimweh, Agoraphobie, zzurV
131 Liebe ohne Worte X Margaret betreut ihre taubstummen Eltern, die besonders der Übersetzung in Gebärdensprache wegen, auf sie angewiesen sind. Als sie heiratet, empfinden ihre Eltern dies als Verrat. Zu spät erkennt Margarete, daß sie auf ihr eigenes Leben verzichtet. Joseph Sargent 1985 USA, Kanada taub, gehörlos, stumm, taubstumm
132 Beethoven - Die ganze Wahrheit Der alternde, fast taube Beethoven hängt mit besitzergreifender Liebe an seinem Neffen Karl. Er wird dessen Vormund und hält ihn von der Mutter fern. Als Karl sich verliebt, will Beethoven das nicht akzeptieren. Er versucht, Karl weiter an sich zu binden. Bis der sich verzweifelt das Leben nehmen will. Paul Morissey 1985 Frankreich / Deutschland taub, gehörlos, hörbehindert
133 Jenseits der Stille Hören Lara wächst als Kind gehörloser Eltern auf. Sie wird eine begabte Klarinetten-Spielerin. Ihre Mutter sieht darauf, dass ihr Kind zu seinen Fähigkeiten als Hörende findet. Der Vater wacht eifersüchtig darüber, dass er nicht „die Kontrolle“ über seine Tochter verliert. Lara findet ihren eigenen Weg durch ein Musikstudium und die Solidarität des Gehörlosenlehrers Thomas, der ihr über den Unfalltod der Mutter hinweghilft. Nicht zu spät erkennt Laras Vater, dass seine Tochter erwachsen geworden ist. Caroline Link 1996 Deutschland taub, gehörlos, Gebärdensprache
134 Mr. Holland´s Opus Der Komponist Holland muss als Lehrer arbeiten, um seine Familie durchzubringen. Darüber entfremdet er sich von seinem gehörlosen Sohn. Stephen Herek 1995 USA taub, gehörlos
135 Lautlose Schreie - Eine Frau in Gefahr Die gehörlose Elvira wird vom Juniorchef beim Diebstahl überrascht und niedergeschlagen. Ohnmächtig wird sie vom Hausmeister vergewaltigt. Angela Pope 1996 UK taub, gehörlos
136 Mauern des Schweigens Ein junger schwarzer Taubstummer wird eines Prostituiertenmordes verdächtigt, erleidet während seines Haftaufenthalts ein wahres Martyrium und wird vor Gericht schließlich von einem älteren Anwalt verteidigt, der selbst gegen seine Taubheit kämpft. Frank Perry 1979 USA taub, gehörlos
137 Lezione ventuno Die 21. Vorlesung von Professor Mondrian Kilroy befasst sich mit der 9. Symphonie eines tauben und verbitterten Beethoven, deren Mythos er zu demontieren sucht. Diese und die Geschichte einer noch zu vollendenden 21. Vorlesung wird vor dem winterlichen Panorama der Provinz Trient erzählt. Alessandro Baricco 2008 Italien taub, Depression
138 Sincerely yours Ein berühmter Konzertpianist wird fast über Nacht taub. Er lernt Lippenlesen und erfährt damit geheime Wünsche. Durch die Liebe zu seiner Sekretärin und mithilfe eines treuen Arztes wird er wieder gesund. Gordon Douglas 1955 USA taub
139 Klang der Stille Wien im Jahre 1824: Ludwig van Beethoven - zu nehmend schwerhörig, im Streit mit seinem Neffen Karl, isoliert und wunderlich geworden - braucht für die Erstaufführung seiner 9. Sionfonie einen geschickten Partitur-Kopisten. Er findet Anna Holzer, eine Musikstudentin, die ihn bewundert und selbst komponiert. Nach anfänglicher Ablehnung gewinnt sie das Vertrauen des Meisters. Im Orchester hockend ermöglicht sie dem tauben Kompnisten unbeschadet sein Werk "selbst" zu dirigieren. Agnieszka Holland 2006 USA taub
140 falsche Opfer, Das Victoria kann nach einer Gasexplosion, bei der sechs Menschen ums Leben kamen, nur noch dumpf verstehen, was gesprochen wird. Sie glaubt nicht an einen Unfall und beginnt, selbst zu ermitteln, wobei sie in große Gefahr gerät. 2004 Deutschland taub
141 Geliebte Clara X 1850: Die Familie Schumann siedelt von Leipzig nach Düsseldorf um, wo Schumann eine Stelle als Musikdirektor angeboten wurde. Die berühmte Klaviervirtuosin Clara Wieck, die Schumann gegen den Willen des Vaters geheiratet hat, muss ihren immer mehr ihr in Krankheitszustände und Psychosen versinkenden Mann ersetzen. Musikalische Erfolge bessern diese nicht. Das Zusammentreffen mit Johannes Brahms führt zu einer leidenschaftlichen Dreiecksbeziehung. Nach einem theatralischen Selbstmordversuch und gewalttätigen Auseinandersetzungen begibt sich Schumann "freiwillig" in psychiatrische Behandlung. Vier Jahre später ist er tot. Clara und Johannes bleibt lebenslang einander verbunden. Helma Sanders-Brahms 2008 Deutschland Syphilis, Psychose, Psychiatrie, Anstalt, Hirnoperation, Selbstmord
142 Bonjour Sagan X Exzesse prägen das Leben von Françoise Sagan, die erst 18-jährig mit ihrem Buch "Bonjour Tristesse" weltberühmt wird. Das Wunderkind zelebriert einen Lebensstil mit Sex, Drogen und Rock'n'Roll. Nach einem Autounfall 1957 wird sie morphiumsüchtig. Etliche gescheiterte Beziehungen später ist sie verschuldet, dem Kokain verfallen und vereinsamt. Diane Kurys 2008 Frankreich Sucht, Drogen, Unfallfolgen
143 Rachels Hochzeit X Kym hat u.a. in einer Rehaklinik ihre Drogensucht überwunden, nicht aber ihre Labilität. Sie ist heimgekehrt, lässt aber die idyllisch geplante Hochzeit ihrer Schwester Rachel in einem Chaos "Alle-gegen-alle" untergehen. Jonathan Demme 2008 USA Sucht, Drogen, Reha
144 Entre les murs X François ( Bégaudeau) unterrichtet Literatur in der 7. Klasse einer Pariser Schule, die vornehmlich von Einwanderer-Kindern besucht wird. Er versucht - nicht selten im verbalen Schlagabtausch mit seinen aufgeweckten aber auch aufmüpfigen Schülern - ihnen den Wert einer Bildung beizubringen, die diesen oft fremd oder gar feindlich geblieben ist. Laurent Cantet 2008 Frankreich Sucht, Drogen
145 Eiskalte Leidenschaft Psychotherapeut Isaac Barr verliebt sich in die Schwester Heather seiner Patientin Diana. Heather wird zurecht des Mordes an ihrem Mann angeklagt. Barr sucht sie mit allen Mitteln frei zu bekommen. Er diagnostiziert eine vorrübergehende Handlungsunfähigkeit. Zu spät entdeckt er, daß er selbst in den Mord verwickelt ist. Heather und ihre Schwester hatten es geplant auf seine interessierte Analyse abgesehen. Barr versucht, die Mörderin für ihre Tat bezahlen zu lassen. Diese konfrontiert ihn aber mit manipulierten Beweisen seiner Täterschaft. In einem finalen Show Down, sucht Heather Barr von einem Leuchtturm zu stürzen, stürzt aber selbst in den Tod. Phil Joanou 1992 USA Sucht, Alkoholismus, Psychotherapie
146 Haie der Großstadt Der berufsmäßig Poolbillardspieler Eddie Felson, wird durch den Tod seiner alkoholabhängigen, gehbehinderten Freundin zur Besinnung gebracht. Robert Rossen 1961 USA Sucht, Alkoholismus, gehbehindert
147 Flight X Dem alkoholkranken Piloten Whip Whithaker gelingt eine an Wunder grenzende Bruchlandung, bei der fast alle Flugzeuginsassen mit dem Leben davonkommen. Statt aber als gefeierter Held zu triumphieren, landet er nach einem vergeblichen Kampf, seine Suchtabhängigkeit zu verbergen, im Gefängnis. Dort beginnt für ihn ein neues Leben, das er nüchtern und von seinem bis dahin vernachlässigten Sohn als Held gefeiert beginnen kann. Robert Zemeckis 2012 USA Sucht, Alkoholismus, Drogen
148 Dangerous Eine alkoholkranke Schauspielerin wird durch die Liebe eines jungen Architekten geheilt. Alfred E. Green 1935 USA Sucht, Alkoholismus
149 Mein Name ist Joe Ein Alkoholiker glaubt sich frei von der Droge, verfällt ihr aber wieder trotz der Hilfe einer Frau, die zu ihm hält. Ken Loach 1998 Spanien Sucht, Alkoholismus
150 Söhne Mikey, Ritchie und Fred bringen ihren verstummten, todkranken Vater, der in einem Veteranenheim dahinsiecht, in die Normandie. Sie haben herausgefunden, dass er dort im Weltkrieg II ein Liebesverhältnis angefangen und später verheimlicht hat. Auf der Suche nach dieser Geliebten finden die vier Männer auf ganz neue Weise zu einander. Alexandre Rockwell 1989 USA stumm, Veteran, Heim
< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 32 >

verfügbare Listen:
Menü:
eingeloggt: Guest
Rechte: Seh-Rechte
Login
Liste drucken

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah