Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 1546 Einträge gefunden
pro Seite:   Suche nach:
< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 31 >
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
1 "ER" X Chicago, County General Hospital: Die Notaufnahme nimmt Menschen aller Herkunft und Schicksale auf. Nicht immer geht es um den beschädigten Körper und nicht immer nur um die aufgenommenen Patienten. Im Gegenteil, den roten Faden der Geschichte liefern das Stationspersonal und seine vielfachen persönlichen Beziehungen. 1994 USA E.R.
2 "ER" George Clooney führt letztmals die traditionelle Truppe der Notaufnahme des County General Hospital in Chicago an. Das seit 1994 durch "ER" weltweit bekannt gemachte Krankenhaus schliesst seine fiktiven Tore, nachdem es alle Arten von Leiden versorgt hat. Im Mittelpunkt dieser Episode stehen Transplantationen. 2009 USA E.R., Transplantation
3 1000 Augen des Dr. Mabuse, Die X Der Arzt Prof. Jordan, Sohn des in einer Irrenanstalt verstorbenen Dr. Mabuse lebt in dem Wahn, das Werk seines Vaters fortzuführen. Mithilfe eines Interpol-Agenten und Kommissar Kras gelingt es dem US-Milliadär Travers schließlich, den Wahnsinnigen zu entlarven und dessen Bande zu zerschlagen. Er hat es mit Jordan zu tun bekommen über die unter Hypnose stehende Marion Menil. Diese wird von ihrem klumpfüssigen Mann im Auftrag Jordans terrorisiert. Der blinde Wahrsager Corneliu hatte davon Kenntnis bekommen. Fritz Lang 1960 Deutschland Psychose, Hypnose, gehbehindert, blind
4 12 monkeys Im Jahr 2035 lebt der Rest einer 1996 durch Virus-Epidemie fast völlig ausgerotteten Menschheit in Katakomben unter Philadelphia. Nur die Kenntnis des Krankheitserregers und seine Vernichtung würden eine Rückkehr zur unbewohnbaren Erde erlauben. James Cole, ein zwangsverpflichteter "Freiwilliger", der unter "flashbacks" in seine Kindheit leidet, wird wiederholt auf Zeitreisen in die zurückliegenden Jahrzehnte geschickt, um die Ursache der Epidemie zu erkunden. Er trifft den wahnsinnigen Ecoterroristen Jeffrey Goines, der in einer Irrenanstalt lebt. Dieser hat die Pandemie verursacht. Terry Gilliam 1995 USA Pandemie, Anstalt, Psychiatrie
5 12 Stühle, Die In einem von 12 Stühlen hat eine Gräfin während der russischen Revolution einen Juwelenschatz verborgen. Die "Partei" hat ihn längst entdeckt für die Verbesserung einer Kolchose genutzt. Die turbulente Jagd nach dem Schatz, an der sich ein junger Russe Ostap Bender, Graf I.M. Vorobyaninov , der Erbe des Schatzes, und ein Pope beteiligen, geht deswegen ergebnislos aus. Mel Brooks 1970 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall, Literaturverfilmung
6 15 Park Avenue Die verwitwete Mathur lebt mit ihrem Sohn Mahesh und der Tochter Anjali in Kalkutta. Sie heiratet Sunil Gupta. Die beiden haben eine Tochter Mithali, die an Schizophrenie erkrankt und epileptische Anfälle bekommt. Anjali kümmert sich um sie. Mit einem Psychiater sucht Anjali neue Lösungen, um Mithali zu heilen. Aparna Sen 2005 Indien Epilepsie, Anfälle
7 1900 X Alfredo, Sohn eines Gutsbesitzers, und Olmo, Sohn eines Landarbeiters, sind am gleichen Tag geboren und auf dem gleichen Gut in der Po-Ebene aufgewachsen. Der Film porträtiert ihr Leben und die Geschichte Italiens in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die beiden suchen gemeinsam eine Prostituierte auf. Dies erleidet von den beiden Männern schikaniert einen epileptischen Anfall. Bernardo Bertolucci 1976 Italien Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
8 1920 - Evil Returns X "Nach dem Tod seiner Verlobten erscheint Jaidev, einem erfolgreichen Dichter das Leben sinnlos. Seine Schwester Karuna sucht ihn aufzuheitern. Jaidev findet eine Frau bewusstlos und in der Folge ohne Gedächtnis. Er nennt sie Sangeeta und erlebt zu seinem Erstaunen, dass die Fremde, die von Alpträumen verfolgt wird, all seine Gedichte im Kopf hat. Eines Nachts erbricht sie verbogene Nägel. Die Röntgenaufnahme offenbaren Schreckliches. Bhushan Patel 2012 Indien Exorzismus, Anfälle, Gedächtnisverlust
9 2010: Moby Dick 1969: Der Unterseebootmatrose Ahab entdeckt ein 500 ft. langes Seemonster, das wenig später das Boot versenkt. Ahab überlebt mit zermalmtem Bein. Die Meeresforscherin Michelle Herman auf Walbeobachtung wird vom U-Boot Ahabs “Pequod” an Bord genommen, um “Moby Dick” zu finden. Ahab verliert das Duell mit MD auf einer einsamen Insel. Michelle kann sich retten. Trey Stokes 2010 USA Amputation, Entstellung, Literaturverfilmung, Ahab
10 23 Schritte zum Abgrund Der blinde Schriftsteller Hanon sucht auf eigene Faust einen Entführungs- und Mordplan zu vereiteln. Henry Hathaway 1956 USA blind
11 24 hour party people Der fiktive Filmbericht erzählt von Manchester's Pop-Musik-Szene zwischen 1976 und 1997, von der Plattenfirma "Factory Records", den Bands Joy Division, New Order, Happy Mondies u.a. und insbesondere von der Seele der Szene dem anarchischen Musikunternehmer Tony Wilson. Zu den Protagonisten gehört der epilepsiekranke Leadsinger der "Joy Division" Ian Curtis. Michael Winterbottom 2002 UK, Frankreich, Niederlande Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
12 24 Wochen Trauern Astrid und Markus erwarten ihr zweites Kind. Ein Schwangerschaftstest lässt erkennen, dass es mit dem Down Syndrom geboren wird. Das Paar, in dem der fürsorgliche Vater gegen seine traditionale Rolle gezeichnet ist, entscheidet sich für eine Fortsetzung der Schwangerschaft. Über den zu erwartenden Leidensweg des Neugeborenen informiert ändert die Mutter gegen den Willen des Vaters ihre Entscheidung. Sie lässt in der 24 Woche abtreiben und bekannt sich öffentlich während einer ihrer Comedy-Darbietungen dazu. 2016 Deutschland Down Syndrom
13 26 Tage im Leben Dostojewskis X Dostojewski muß innerhalb kurzer Zeit einen Roman (Der Spieler) seinem Verleger übergeben. Anna Grigorjewka hilft ihm als Stenotypistin und Vertraute, diese schwere Periode seines Lebens und Wirkens zu bestehen. Aleksandr Zarkhi 1980 UdSSR Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Dostojewski
14 27. Etage, Die X Der Physiker David Stillwell leidet an Gedächtnisverlust. Der Psychiater Dr. August J. Broden hält ihn zunächst für einen Schwindler. Sheila, die Stillwell nicht kennt, deckt eine Verschwörung gegen ihn auf. Dr. Broder diagnostiziert jetzt eine schwere Amnesie als Folge der Verdrängung eines zurückliegenden Traumas. Stillwell war in eine militärisch zu nutzende Forschung mit radioaktiver Strahlung verwickelt. Edward Dmytryk 1965 USA Gedächtnisverlust, Trauma
15 28 Tage X 28 Tage Entziehungskur oder Gefängnis ist die Strafe für einen im Rausch verursachten Unfall der New Yorker Journalistin Gwen Cummings. Sie wählt das kleinere Übel und kommt erst spät zur Einsicht, dass diese ihre Rettung sein könnte. Ihre Zimmergenossin Andrea, die sich Verletzungen selbst zufügt, kommt durch eine Überdosis kurz vor der Entlassung um. Gwen lernt die wahre Liebe in Gestalt des sex-, drogen- und alkoholsüchtigen Baseballstar Eddie kennen. Sie gibt ihrem bisherigen Partypartner Jasper den Laufpass. Betty Thomas 2000 USA Epilepsie, Krebs, Hirntumor, Alkoholismus, Anstalt, Drogen, Selbstverletzung
16 28 Tage später Tierschützer befreien mit Wut infizierte Tiere eines Labors. Der tödliche, hochansteckende Virus verwandelt alle Betroffenen innerhalb von zehn bis zwanzig Sekunden in extrem aggressive Wesen. Jim überlebt und muss eine Odysee mit Opfern und Tätern durchmachen bis er gerettet wird. Danny Boyle 2002 USA Pandemie
17 3 lbs: The god spot Erica Lund wird wegen heftiger epileptischer Anfälle in die neurologische Klinik von Hanson eingeliefert. Sie lehnt eine operativer Behandlung ab, weil sie Glücksmomente vor jedem Anfall empfindet. John Fortenberry 2006 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
18 300 480 v.Chr.: 300 Spartaner unter König Leonidas stellen sich am Termopylenpass einem übermächtigen persischen Heer unter Xerxes entgegen. Sie gehen unter (nicht zuletzt wegen eines gemeinen Verrats), retten aber die Heimat. Zack Snyder 2006 USA gehbehindert
19 300 Year Weekend , The X Eine Therapiegruppe durchlebt eine 24-Stunden-Gesprächstherapie, die als 300-Jahr-Wochend bezeichnet wird. Unter den Patienten befindet sich Nancy, die Partnerin des leitenden Therapeuten Dr. Marshall. Dieser wird mehr und mehr zum Mitglied der Patientengruppe. Victor Stoloff 1971 USA Epilepsie, Psychose, Psychotherapie
20 40 qm Deutschland Jung verheiratet kommt Turna nach Deutschland, wo ihr epilepsiekranker Mann Dursun arbeitet. Da er sich und seine Frau durch eine ihm fremde Kultur bedroht fühlt, hält er sie in den 40 Quadratmetern der gemeinsamen Wohnung wie eine Gefangene. Als Dursun während eines epileptischen Anfall stirbt, findet sich Turna in einer ihr ungewohnten Freiheit wieder. Tevfik Baser 1986 Deutschland Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
21 A beautiful mind - Genie und Wahnsinn Krankheitsbild Princeton Universität, 1947: Der geniale Mathematiker John Nash ist spezialisiert auf die Auflösung komplexer Codes. Er arbeitet für den amerikanischen Geheimdienst. Zunehmend leidet er unter Verfolgungswahn. Er erkrankt an paranoider Schizophrenie. Von seiner Frau behütet wird er wieder lebensfähig. Ron Howard 2001 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Behindertenfilm, Schizophrenie, Elektroschocktherapie
22 A better waiting room Zwei von ihrem Chef entlassene Jugendliche - der epilepsiekranke Monkey und sein Freund Pigsy beschliessen diesen zu überfallen Aled Smith 2009 Ungarn Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
23 A Day in the Death of Joe Egg Die Eheleute Brian und Sheila verbringen ihre Zeit damit, die behinderte Tochter Josephine (Joe), die mit Zerebralparese geboren ist und epileptische Anfälle bekommt, zu versorgen. Der Lehrer Brian flüchtet vor den Problemen in eine Parallel-Welt. Die Hausfrau Sheila geht in der Betreuung auf. Wäre es nicht besser, die beiden ans Ende ihrer Kräfte gelangten Eheleute würden durch den Tod ihrer Tochter von ihren Leiden erlöst? Peter Medak 1972 UK Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, geistiges Kind, Eltern, Zerebralparese
24 A love to keep Spanien unter Franco in den 70er Jahren: Zwei ineinander verliebte Lehrerinnen Elvira und Pilar leben glücklich zusammen. Pilar wird auf Antrag ihrer Eltern in eine psychiatrische Anstalt eingeliefert und dort wiederholt mit Elektro-Schock behandelt. Sie verlässt als gebrochene Frau die Anstalt. Ein erneutes Zusammenleben mit Elvira gestaltet sich extrem schwierig. Juan Carlos Clave 2006 Spanien Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Elektroschocktherapie, Psychiatrie, Anstalt
25 A man comes home Karl Kristian Schmidt, ein berühmter Opernsänger, kehrt in seine Heimatstadt zurück, um deren 750-Jahr-Feier Glanz zu verleihen. Das Gastspiel wird turbolent, als Karl sich in den Kopf setzt seinem mit einer Jugendliebe gezeugten Sohn Sebstian zu einem befriedigenden Liebes- und Eheleben zu verhelfen. Karl stottert, seitdem sein (falscher) Vater Selbstmord beging. Am Ende ist alles (anders als zu erwarten) gerichtet und Karl stottert nicht mehr. Thomas Vinterberg 2007 Dänemark Stottern
26 A Quiet Passion X Biographisches Portrait der amerikanischen Schriftstellerin Emily Dickinsons, das mit ihren frühen Schuljahren einsetzt und bis zu ihrem Tod geht. Sie ist geistreich, intellektuel unabhängig, ihrer Familie eng verbunden und als Dichterin so gut wie unbekannt. Sie stirbt mit 56 Jahren an einer Nierenkrankheit, die zu epilepsieartigen Anfällen führt. Terence Davies 2016 UK Nierenversagen, Epilepsie, Anfälle
27 A serious man X Bloomington, Minnesota, 1967: Der jüdische Physikdozent Larry Gopnik erlebt Merkwürdiges, das ihm Rätsel aufgeibt, welche er mithilfe von Rabinern zu lösen sucht, die ihn mit Platitüden abspeisen. Seine Tochter tut alles, um Geld für eine Schönheitsoperation zusammenzukriegen. Sein drogensüchtiger Sohn ist bei seiner bar-mitzvah high. Sein Tunichgut-Bruder Arthur, der an an Schizophrenie leidet, droht eine Verhaftung wegen illegalen Glücksspiels. Seine Frau Judy hat einen Geliebten und will sich scheiden lassen. Ein chinesischer Student ist beleidigt, weil er sich nicht bestechen lässt. Aber Gott führt Larry aus der Not. Ethan Coen 2009 USA Schizophrenie
28 A single man Trauern George Falconer, der Englischlehrer eines amerikanischen College verliert seinen Lebenspartner Jim. Die Nachricht erhält er per Telefon von einem Familienangehörigen, der deutlich macht, dass der Professor beim Begräbnis nicht erwünscht ist. Dieser beschliesst Selbstmord zu begehen und ordnet dafür seine Angelegenheiten. Das nahe Tod macht ihn empfänglich für die Begegnungen dieses Tages, zu denen eine zärtliche Aussprache mit seiner lebenslangen Freundin gehört, eine zufällige, rein sexuelle Begegnung und eine tiefergehende Beziehung zu Kenny Potter einem Studenten, der sich in ihn verliebt zu haben scheint. Dieser könnte Falconer wieder ans Leben binden. Doch dieser erleidet einen tödlich ausgehenden Herzanfall. Tom Ford 2009 Herzversagen, Anfälle, Literaturverfilmung
29 A taste of evil X Mit 13 Jahren wurde Susan Wilcox von einem Unbekannten vergewaltigt. Zwei Jahre lang blieb sie stumm. Nach der Rückkehr aus einer Schweizer Nervenheilanstalt, findet sie ihr Mutter Miriam zusammen mit dem alkoholabhängigen Herold Jennings. Miriam nutzt das Trauma ihrer Tochter, das zu Ohnmachtanfällen, katatonischen Zuständen und falschen Halluzinationen führt, um sich von Herold zu befreien und die Schuld auf diese fallen zu lassen. Ihr diabolischer Plan wird vereitelt. John Llewellyn Moxey 1971 USA Anfälle, Psychotherapie, Psychose, Halluzination, Ohnmachtsanfall, Psychiatrie, Sucht, Alkoholismus
30 A Time to Remember Der amerikanische Arzt Dr. Robert Payne behandelt den Revolutionär Jin, der im Untergrund lebt und aufgrund eines Kopfschusses epileptische Anfälle bekommt. Payne verliebt sich in dessen Freundin Qiuqui. Diese erschiesst Hao Ming, ihren Vater, den Chef der Geheimpolizei. Jin will sich nun stellen, wenn das Todesurteil gegen Quiqui aufgehoben wird. Daying Ye 1998 China Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
31 A time to remember X Britt Calhoun ist als Künstlerin und allein erziehende Mutter in Schwierigkeiten. Sie zögert gelegentlich der Thanksgiving Ferien in den Schoss ihrer Familie und die Arme ihrer übermächtigen Mutter Maggie zurückzukehren. Die Auseinandersetzung mit dieser droht daran zu scheitern, dass sie an der Alzheimer Krankheit erkrankt ist. John Putch 2003 USA Alzheimer-Krankheit, Demenz
32 A warm december Ein verwitweter amerikanischer Arzt lernt in London eine todkranke Afrikanerin lieben. Diese weigert sich ihn zu heiraten, weil sie nicht mehr lange zu leben hat. Sidney Poitier 1973 UK Krebs
33 A year in the death of Joe Egg Die Eheleute Brian und Sheila verbringen ihre Zeit damit, die behinderte Tochter Josephine (Joe), die mit Zerebralparese geboren ist und epileptische Anfälle bekommt, zu versorgen. Brian flüchtet vor den Problemen in eine Parallel-Welt. Sheila geht in der Betreuung auf. Wäre es nicht besser, die beiden ans Ende ihrer Kräfte gelangten Eheleute würden durch den Tod ihrer Tochter von ihren Leiden erlöst? Robin Lough 2002 UK Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Zerebralparese, geistiges Kind, Eltern
34 Ab in die Ewigkeit Virginia Wainright, ein junges Mädchen, das nach einem Autounfall am Gehirn operiert wurde, scheint schuldlos für das Verschwinden ihrer Klassenkameraden verantwortlich zu sein. Sie quält sich mit einem schweren Unfall und mit der folgenden Operation. Seit ihrem 18. Geburtstag hat sie Blackouts. In Wahrheit begeht eine ihrer Schulfreundinnen alle Morde. J. Lee Thompson 1981 Kanada Neurowissenschaft, Psychose, Hirnoperation, Gedächtnisverlust
35 About a boy oder: Der Tag der toten Ente X Will Freeman führt sich als perfekter Egoist auf, immer auf der Suche nach einer neuen Sexpartnerin. Leichte Beute scheinen ihm alleinerziehende Frauen aus einer Selbsthilfegruppe zu sein. Dabei begegnet er dem 12-jährigen Marcus, dessen Mutter bis zum Selbstmordversuch depressiv ist. Marcus heftet sich an Will's Fersen, lässt sich von ihm versorgen und will ihn mit seiner Mutter Fiona zusammenbringen. Will wird durch ihn dazu gebracht, über den eigenen Horizont hinauszusehen. Chris Weitz, Paul Weitz 2002 UK Depression, Selbstmord
36 Absolut Power Meisterdieb Luther Whitney wird wider willen Zeuge, wie die Frau des Multimillionärs Sullivan umgebracht wird. Die Bodygards ihres Geliebten erschiessen sie, als sie sich dagegen wehrt, vergewaltigt zu werden. Der brutale Liebhaber ist der Präsident der USA. Luther ist nun im Fadenkreuz von Polizei und des FBI. Seine Tochter landet nach einer Attacke der Männer des Präsidenten im Krankenhaus. Als einer der sie betreuenden Pfleger wegen eines epileptischen Anfalls plötzlich das Zimmer verlässt, erfolgt ein zweiter Mordversuch. Luther rettet seine Tochter und zum Schluss die ganze Situation. Clint Eastwood 1997 USA Epilepsie, Unfallfolgen
37 Adams Äpfel Verrückt Der protestantische Pfarrer Ivan nimmt gescheiterte Existenzen voller Verständnis auf, weil er darin die prüfende und liebenden Hand Gottes erkennt. Der Skinhead Adam aber macht ihm klar, dass Gott ihn hasst und lieber einen hartgesottenen Bösewicht wie ihn obsiegen lässt, als dem Pfarrer beizuspringen. Ivan resigniert zunächst. Als ihn Gott aber wunderbarerweise heilt, setzt er sein löbliches Werk mit dem bekehrten Bösewicht Adam um so eifriger fort. Anders Thomas Jensen 2005 Dänemark, Deutschland Anstalt, Psychiatrie, Rollstuhl, Kleptomanie, Hirntumor, Krebs, geistiges Kind, Downsyndrom
38 Adventures of Sherlock Holmes, The Episode: The crocked man: Sherlock Holmes klärt einen komplizierten Fall innerhalb eines in Indien stationierten ruhmreichen Regiments auf. Eifersucht, Verrat und Rache scheinen dabei unentwirrbar verflochten. David Drury 1984 UK Entstellung
39 Agent ohne Namen Ein Mann hat, gerettet aus Lebensgefahr, sein Gedächtnis verloren und begibt sich auf die Suche nach seiner Identität. In Zürich und Paris wird er in rätselhafte Abenteuer verwickelt., bei denen ein politischer Attentäter, skrupellose Killer und ein komplizierter Plan des CIA eine Rolle spielen. Roger Young 1988 USA Gedächtnisstörung
40 Agnes - Engel im Feuer Agnes, eine junge Ordensschwester, wird verdächtigt ihr Kind bei der Geburt ermordet zu haben. Sie gibt an weder von der Empfängnis noch der Geburt je etwas gewusst zu haben. Die Äbtissin, Miriam Ruth, deckt sie. Die vom Gericht bestellte Psychiaterin Dr. Martha Livingston kommt nach intensiven Gesprächen mit Agnes und Ruth und dem Einsatz von Hypnose hinter die höchst komplexe Wahrheit. Der Fall von heiliger Hysterie offenbart sexuellen Missbrauch und Wundergläubigkeit, aber auch eine aufgestaute Sehnsucht nach Anerkennung und Liebe bei allen Beteiligten. Norman Jewison 1985 Kanada Hysterie, Hypnose
41 Akt der Gewalt X Der gehbehinderte und verbitterte Kriegsveteran Joe Parkson will sich an dem im Zivilleben erfolgreichen, geehrten und glücklich verheirateten Kriegskameraden Frank R. Enley rächen, den er verantwortlich macht für seine Verletzung und den Tod mehrer Schicksalsgenossen. Frank beauftragt einen Berufskiller, ihn von Joe zu befreien, bereut aber diesen Auftrag. Es kommt zu einem Showdown zu Dritt, bei dem Frank umkommt. Fred Zinnemann 1948 USA Veteran, gehbehindert
42 Akte X: Böse Zeichen FBI-Agent Fox Mulder ist mit überreiztem Gehirn in einer psychiatrischen Anstalt interniert. Er hat epileptische Anfälle und schwebt in Lebensgefahr. Kritschgau erkennt, dass CIA-Experimente daran schuld sind. Er verabreicht Mulder heimlich das Antiepileptikum Phenytoin. Dessen Zustand bessert sich. Eiin Ende seiner Leiden ist aber nicht in Sicht. Kim Manners 1999 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall, Psychiatrie
43 Aktion Mutante Eine Gruppe militanter Freaks, die sogenannte Aktion Mutante, sorgt in einer Zukunftswelt für Terror gegen die Schönen und Reichen. Die siamesischen Zwillingen Alex und Juan, Cesar Ravenstein, bekannt für sein fünf Kilo Sprengstoffimplantat im Brustkorb, der vielfach vorbestrafte Mechaniker José, der tauben Gonzales, der buckligen Montero und Ihr Anführer Ramon entführen Patricia Orujo und fordern Lösegeld. Bei der Jagd danach kommen die meisten der Bandenmitglieder um. Auf einem fremden Planet verdingt sich der blinde Axturianer als Führer. Álex de la Iglesia 1993 Spanien blind, Entstellung, taub
44 Al Pacino Scarface Aufstieg und Fall des im Gesicht mit einer kreuzförmigen Narbe gezeichneten, faszinierenden Gangsterbosses Tony "Scarface" Camonte. Er trägt seine Narbe und seine protzigen Manieren stolz zur Schau. Brian De Palma 1983 USA Narben, Entstellung
45 Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika Fünf Jahre aus dem Leben des Arztes, Theologen und Kulturphilosophen Albert Schweitzer (1875-1965) Von seinem Freund Albert Einstein wird er gebeten, dessen Kampagne gegen die Atombombe zu unterstützen. Schweitzer nutzt seinen US-Aufenthalt, um Spendengelder zu sammeln. Doch sein Engagement für den Weltfrieden und seine Freundschaft zu Einstein ruft die CIA auf den Plan – und dessen Arm reicht bis nach Afrika. Gavin Millar 2009 Deutschland Arzt-Patient-Verhältnis, Malaria
46 Albert, warum X Der gutmütige Riese Albert wird als Dorftrottel und Arbeitstier verschliessen. Eine andere "Rolle" hält die engstirnige, bayrische Dorfgemeinschaft nicht für ihn bereit. Aus der Psychiatrie entlassen, wehrt er sich gegen dieses Schicksal und unterliegt. Albert begeht Selbstmord. Josef Rödl 1978 Deutschland Heim, Psychiatrie, Selbstmord
47 Alexander Nach der Ermordung seines Vaters Philipp wird Alexander 20jährig Herrscher Mazedoniens. Er erobert das persische Weltreich und gelangt auf der Suche nach den Grenzen der Welt bis Indien. Sein durch Schlachten und Krankheiten dezimiertes Heer und eine Verletzung zwingen ihn zur Umkehr. Er stirbt 33jährig in Babylon und hinterlässt seinen untereinander zerstrittenen Heerführern ein unregierbares Weltreich. Oliver Stone 2004 USA Epilepsie
48 Alexis Sorbas Der Bergbauarbeiter Sorbas lehrt den Schriftsteller Basil, was wirklich leben heisst. Sorbas heiratet eine im Wahn befangene Prostitute kurz vor ihrem Tod. Mihalis Kakogiannis 1964 USA Delirium, Literaturverfilmung
49 Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt Das Raumfrachtschiff "Nostromo" hat unerkannt auf einem fremden Stern ein Alien an Bord genommen. Die Eignergesellschaft sucht über ihren Agenten - einen Androiden -, das Alien in ihre Gewalt zu bringen. Doch dieser verfällt unter epileptischen Zuckungen dem Alien. Am Ende überlebt nur Lieutenant Ellen Ripley, der es aber auch nur scheinbar gelingt, sich vom Alien zu befreien. Ridley Scott 1979 UK Epilepsie, Anfälle
50 Alive & Kicking - Jetzt erst recht! X Nach dem Tod seines besten Freundes, der an Aids gestorben ist, verfällt der führende Tänzer einer Londoner Ballett-Truppe in eine tiefe persönliche und berufliche Krise. Er findet aber wieder zu sich durch die intensive Freundschaft mit einer Kollegin. Seine eigene HIV-Infektion macht er in einer Bühneninszenierung öffentlich. Bei der Chefin der Truppe mehren sich allerdings Symptome der Alzheimer-Krankheit. Nancy Meckler 1996 UK Aids, Alzheimer-Krankheit, Demenz
< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 31 >

verfügbare Listen:
Menü:
eingeloggt: Guest
Rechte: Seh-Rechte
Login
Liste drucken

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah